• Kreuzfahrtschiff Europa 2 für die Nutzung von Landstrom zertifiziert

    Das Kreuzfahrtschiff der Reederei Hapag-Lloyd Cruises wird künftig als weiteres Schiff bei Anläufen in Hamburg die von der Hamburg Port Authority (HPA) betriebene Landstromanlage am Cruise Center Altona nutzen und emissionsarmen Bordstrom beziehen. Die Nutzung von Landstrom im Hamburger Hafen soll...

  • Flughafen Hamburg will Betrieb wieder hochfahren

    Am Hamburg Airport sollen klassische Urlaubsziele zurück in den Flugplan kehren. Die Grundlage hierfür sind die zunehmenden Lockerungen der Reisebeschränkungen. Zahlreiche Fluggesellschaften haben angekündigt, ihr Streckenangebot in den Monaten Juni und Juli schrittweise wieder auszuweiten. Bereits...

  • So will Hamburg Airport sicheres Reisen ermöglichen

    Maßnahmen des Hamburger Flughafens für den Gesundheitsschutz der Urlauber...
  • Im Digital Hub Logistics Hamburg trifft Tradition auf Innovation

    Mit ursprünglich fünf jungen Unternehmen gestartet, zählt der Digital Hub Logistics Hamburg heute über 60 Startups aus mehr als drei Ländern und knapp 30 Partner. Zwei Jahre nach der Eröffnung erstreckt sich der Logistik-Hotspot über 900 Quadratmeter, Anfang November wurde der dritte Boden in der...

  • Jungheinrich: Neue Wege in der E-Mobilität

    Die E-Mobilität gilt als zentrales Zukunftsthema. Jungheinrich, eines der weltweit führenden Unternehmen in der Intralogistik, verfolgt das Thema schon seit Jahrzehnten und hat bereits seit den 1950ern selbstentwickelte Elektrostapler im Angebot. Heute sind 95 Prozent der von Jungheinrich verkauften...

  • Jungheinrich Logistik-Vorstand: Zukunft schon heute

    2015 wurde für die wichtige Unternehmenssparte deshalb ein eigenes Vorstandsressort geschaffen. Hamburg News sprach mit Dr. Klaus-Dieter Rosenbach, Vorstand für Logistiksysteme der Jungheinrich AG. Teil 5 unserer SERIE Teil über Weltmarktführer aus Hamburg. 

    Neben der Büste des Firmengründers Dr...

  • So nutzt die Hamburger Logistikbranche die Blockchain

    Die Blockchain-Technologie gilt als transparent, fälschungssicher und dezentral. Damit hat sie ein großes Potenzial für die Logistikbranche: Beispielsweise im Bereich der Lieferketten könnte die Distributed-Ledger-Technologie (DLT) die größtenteils manuellen bzw. papierbasierten Systeme ablösen und...

  • Senat setzt verstärkt auf Blockchain-Technologie

    Die Blockchain ist derzeit das Thema in der Wirtschaft. Parallel zur öffentlichen Diskussion um Disruptionspotenzial und Kryptowährungen wird an realen Anwendungsfällen gearbeitet, die künftig einen echten Mehrwert für Wirtschaft und Gesellschaft bieten sollen. Der Hamburger Senat geht davon aus...

  • FreightHub aus Berlin zieht es an den Logistik-Standort Hamburg

    Vor einem Jahr gründeten Fabian und Ferry Heilemann, Erik Muttersbach und Michael Wax das Unternehmen FreightHub in Berlin. Heute arbeiten rund 50 Mitarbeiter für das Logistik-Startup. Vor wenigen Wochen bezog FreightHub ein zweites Büro in nächster Nähe zu wesentlichen Playern aus der...