In 12 Stunden die Zukunft verstehen - 12HRS.US Online-Konferenz

Society Disrupted: Die zweite internationale Konferenz zur Digitalisierung und Gesellschaft in Hamburg
18. Juni 2020
12HRS.US Conferenz 2019

Das Motto der zweiten internationalen 12HRS.US Konferenz am 23. und 24. Juni 2020 könnte mit "SOCIETY DISRUPTED" kaum aktueller sein. Die Corona-Pandemie hat Gesellschaft und Wirtschaft in Rekordzeit auf den Kopf gestellt. Die Veranstalter der Konferenz aus Hamburg möchten Möglichkeiten erörtern, die dabei helfen, die Folgen der globalen Pandemie soweit es geht abzumildern und möglichst noch zum Vorteil aller zu nutzen.

Fragen zu Digitalisierung und Gesellschaft

Digitalisierung als Thema ist ist nicht neu, birgt allerdings noch immer viele ungeklärte Fragen. Ist jeder Schritt der Technologie heutzutage ethisch noch vertretbar? Wo genau stehen wir in Deutschland und Europa in Sachen Digitalisierung? Und was passiert mit der Gesellschaft in der Zukunft? Wie wird sie aussehen? Diesen Fragen stellen sich Rednerinnen und Redner aus allen Zweigen der Industrie in ihren digitalen Talks, Panels und Workshops.

Neudenken statt Umdenken

„Auch wenn jeder heutzutage über digitale Transformation und ihre Folgen redet, sind wir, unsere Gesellschaft und die großen Institutionen immer noch in der Einstellung eines mittlerweile vergangenen Zeitalters hängen geblieben. Man muss nicht um, sondern neu denken“, sagt Oliver Rößling, Gründer und Veranstalter der Konferenz, die aus einem Meetup der erfolgreichen Eventreihe 12MIN.ME heraus entstand.

Gesellschaftliche Akzeptanz

Wenn es um die gesellschaftliche Akzeptanz von neuen technologischen, digitalen oder innovativen Produkten oder Ideen geht, sind Vertrauen und Nachhaltigkeit untrennbar mit einfachen und verständlichen Ideen, Maßnahmen oder Produkten verbunden. Auch darum soll es in der Veranstaltung gehen. Die kostenlosen Tickets können bis zur Veranstaltung hier reserviert werden.
sm/kk

12min.me

12min.me ist eines der am schnellsten wachsende Meetups in Europa. In ganz Europa sind nach Angaben des Veranstalters aktuell über 40.000 Menschen in den 12min.me Gruppen registriert und besuchen die Veranstaltungen an mittlerweile 40 Standorten. Gegründet wurde 12min.me vor mehr als sechs Jahren von Oliver Rößling, einem Hamburger Unternehmer, der 12min mittlerweile als ein „eskaliertes Hobby“ von inzwischen mehr als 200 Menschen beschreibt.

Mehr zum Thema