• Wie das Startup Pop-up-Camps Platz für Camper macht

    Stellplätze statt Festivals. Hamburger Unternehmer launcht Plattform für Campingplätze
  • Digital-Pitch: Das sind die drei Hamburger Finalisten

    Die größten Startup-Hotspots aus Berlin, Hamburg, Köln und München organisieren am deutschlandweiten Digitaltag ihr erstes gemeinsames Format – den "Startup-Champs@Digitaltag". Hierfür konnte die Bevölkerung
  • Hamburger Startups sichern sich Millionen-Finanzierungen

    Video-Identifikation, SportTech und E-Health - erfolgreiche Finanzierungsrunden für Hamburger Gründer
  • Innovationszentrum Start-up Labs Bahrenfeld geht 2021 an den Start

    Hilfreiche Infrastruktur für Existengründerinnen, Startups und junge High-Tech-Unternehmen. Weiterer Meilenstein erreicht...
  • Finanzspritze für digitale Therapie

    Das Hamburger Startup für digitale Psychotherapie Sympatient hat in einer Seed-Finanzierungsrunde 1,6 Millionen Euro erhalten. Zu den Investoren gehören die Schweizer Venture Capital Gesellschaft Investiere (Zürich) sowie die IFB Innovationsstarter GmbH (Hamburg) und Business Angels

    Digitale

    ...
  • Phoenix Reality: Hamburg im Jahr 2045

    Im Dezember hat Phoenix Reality eine Fläche im Kreativspeicher M 28 in der Speicherstadt bezogen. Ein gutes Umfeld für das noch junge Startup, denn die neuen Nachbarn – das Virtual Reality Head Quarters (VRHQ) sowie zahlreiche weitere, technologisch ausgerichtete Startups – können als Netzwerk...

  • Bio-Lutions: Pflanzenreste statt Plastik

    Das Aus für Einwegprodukte aus Plastik rückt näher. Ende Oktober stimmten die EU-Staaten auf Botschafterebene für ein entsprechendes Verbot, für das sich zuvor bereits das Europaparlament ausgesprochen hatte. Diese Entwicklung dürfte ganz im Sinne von Eduardo Gordillo sein. Sein Startup Bio-Lutions...

  • Gutes Zeugnis für Hamburger Startup-Szene

    Hamburg gehört zu den fünf deutschen Hotspots, wenn es um die meisten Startup-Gründungen geht, gemeinsam mit Berlin, der Metropolregion Rhein-Ruhr, München und Stuttgart/Karlsruhe. Die Hamburger Gründerinnen und Gründer blicken dabei sehr zuversichtlich in die Zukunft: Sie wollen ihre Umsätze mehr...

  • Luftqualität in Hamburg: Breeze kooperiert mit Microsoft

    Parallel zum Earth Day 2020 hat das Cleantech-Startup Breeze im Westen der Stadt „das wahrscheinlich dichteste Luftmessnetz der Welt“ in Betrieb genommen, so Robert Heinecke, Mitgründer und CEO des Hamburger Unternehmens. Breeze Technologies entwickelt Luftqualitätssensoren und Cloud-Software zur...

  • Tinnitracks: Wir feiern das heute noch

    Vor drei Jahren wurde das Hamburger Startup Sonormed für das South by Southwest (SXSW) Accelerator Pitch Event in der Kategorie “Digital Health and Life Sciences Technologies” nominiert – und konnte den Wettbewerb für sich gewinnen. Der Gründerpreis gilt als einer der wichtigsten Startup-Preise der...