Titel Tourismus neu
Die Elbphilharmonie wirkt als Besuchermagnet - © www.mediaserver.hamburg.de/Maxim Schulz

Halbjahreszahlen der Hamburger Tourismuswirtschaft

Die Hamburger Tourismuswirtschaft hat ihre Halbjahreszahlen veröffentlicht. Wieder ein deutliches Plus bei den Übernachtungen

Von Januar bis Juni haben laut Statistikamt Nord insgesamt 3,4 Millionen Gäste aus dem In- und Ausland rund 6,8 Millionen Übernachtungen in Hamburg verbracht. Das bedeutet ein Plus bei den Übernachtungen von 4,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. „Die Tourismuswirtschaft in Hamburg entwickelt sich kontinuierlich auf einem gesunden Niveau weiter. Das gute Halbjahresergebnis bestätigt einmal mehr die wachsende Bedeutung der Branche für die gesamte Metropolregion”, sagte Frank Horch, Präses der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation.

Mehr Gäste aus dem Inland und den USA

Von den 6,8 Millionen Übernachtungen entfielen 5,2 Millionen Übernachtungen auf deutsche Gäste, eine Steigerung von 5,8 Prozent. Die Übernachtungen aus dem Ausland sind um 0,7 Prozent auf 1,6 Millionen angewachsen. Die größte ausländische Gästegruppe kommt aus Großbritannien – mit 166.931 Übernachtungen und einem Zuwachs von 0,9 Prozent. Gefolgt von der Schweiz (166.541), Dänemark (155.600) und Österreich (127.389). Erfreulich sei auch die um 5,5 Prozent gestiegene Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Überseemarkt USA.

Ausblick

„Hamburg ist attraktiv. Abwechslungsreich. Überraschend. Weltoffen. Traditionell und modern zugleich. Solche Eigenschaften werden in der Studie Destination Brand genannt, wenn Hamburg beschrieben wird – von deutschen Befragten. Im Ausland müssen wir weiterhin kraftvoll auftreten, um die notwendige Aufmerksamkeit zu erzielen und Reiseimpulse auszulösen. Das zeigt auch das moderate Wachstum der Auslandsübernachtungen“, so Michael Otremba, Geschäftsführer der Hamburg Tourismus GmbH. Die Hamburg Tourismus GmbH prognostiziert für 2018 ein Tourismuswachstum von 3 bis 4 Prozent.
js

Quelle und weitere Informationen:
www.hamburg-tourism.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.