Hamburg-News-media-it-creative-industries-innovation-future-business
Die HafenCity - ©  www.mediaserver.hamburg.de/DoubleVision

Erster Fintech Hub eröffnet in der HafenCity

Mit dem Coworking Space finhaven bekommt die Hamburger Fintech-Szene ab Herbst 2018 eine Heimat

Die Fintech-Landschaft in Hamburg wächst und gedeiht: Laut dem Hamburger Fintech-Monitor sind in der Elbmetropole zurzeit 42 junge Finanztechnologie-Unternehmen ansässig. Mit großen Playern, wie Kreditech, Deposit Solutions oder Finanzcheck, ist die Hansestadt Hamburg zu einer der führenden Innovationsmetropolen in diesem Bereich geworden. Ab Herbst 2018 soll es ein erstes, gemeinsames Zuhause für die Hamburger Fintech-Szene geben: den „finhaven“. Im neu entstehenden Campus-Tower in der HafenCity soll auf rund 1.000 Quadratmetern ein Fintech-Hub mit rund 100 Arbeitsplätzen entstehen.

Networking, Open Spaces und Fintech-Meetups

Hinter finhaven stehen die beiden betahaus-Gründer mindmatters und Lars Brücher, der betahaus-Geschäftsführer und FintechWeek-Gründer Robert Beddies sowie der Finletter- und FintechWeek-Geschäftsführer Clas Beese. Der Coworking Space für Fintechs wird auf einem Community-Konzept basieren und als zentraler Hub für innovative Projekte dienen. Networking, Open Spaces, Teambüros sowie Fintech-Meetups und spezielle Events werden im Mittelpunkt der neuen Heimat der Hamburger Fintech-Szene stehen. Diese wird sich im Campus-Tower über zwei Etagen erstrecken und über flexible Grundrisse verfügen.

Startups aus dem Fintech- und Insurtech-Bereich im Fokus

Lars Brücher, Mit-Gründer des betahauses und Mit-Initiator des finhaven, erläutert: „Wir sind mit dem betahaus im Jahr 2010 als Pionier der Coworking Spaces in Hamburg gestartet. Die Szene ist seitdem stark gewachsen und Hamburg ein wichtiger Startup-Standort geworden. Ein Coworking Space mit einem klaren Branchenfokus ist für die Stadt und uns daher der nächste logische Schritt.” Interessierte Startups aus dem Fintech- und Insurtech-Bereich können ab sofort ihr Interesse bei Clas Beese (clas@finhaven.de) bekunden. Ebenso willkommen sind digitale Pioniere aus der etablierten Finanz- und Versicherungswirtschaft.
sb/kk

Quelle und weitere Informationen
www.finhaven.de
www.hamburg.betahaus.de
www.fintechweek.de
www.finanzplatz-hamburg.com
www.fintech-hamburg.com

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.