Titel Luftfahrt
Hamburg Airport startet Kooperation mit globaler Flughafen-App FLIO - © Michael Penner

Hamburg Airport startet Kooperation mit Flughafen-App Flio

Passagiere erhalten Angebote für Shops und Gastronomie sowie aktuelle Flugpläne vom Flughafen

Hamburg Airport ist mit seinem kompletten Angebot in der Airport-App Flio vertreten. Die Passagiere können darüber beispielsweise den Eintritt zur Flughafen-Lounge buchen, Parkplätze reservieren oder Angebote für Shops und Gastronomie am Airport einlösen. Die App ist kostenlos für mobile Geräte mit Android und iOS verfügbar.

Erweiterung des digitalen Angebots

„Durch die Kooperation mit Flio ergänzen wir unser digitales Angebot für unsere Passagiere um einen weiteren attraktiven Service“, sagt Lutz Deubel, Leiter Center Management am Hamburg Airport. „Über die App können die Nutzer ihre Flugpläne prüfen, Lagepläne unseres Flughafens einsehen und erhalten wichtige Informationen rund um Hamburg Airport.”

Weltweit am meisten genutzte Airport-App

„Als in Hamburg ansässiges Startup mit vielen weltweiten Partnerschaften, war es dem Team ein Herzenswunsch, auch Passagieren an unserem Heimatflughafen die Vorteile von Flip näher zu bringen”, so Gründer Stephan Uhrenbacher. Flio ist demnach weltweit die am meisten genutzte Airport-App. Flio bündelt Informationen von rund 3.000 Flughäfen weltweit und ist Kooperationspartner vieler Flughäfen sowie Airlines.
js/kk

Quelle und weitere Informationen:
www.hamburg-airport.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.