CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
Dr. Rolf Strittmatter, Vorsitzender der Geschäftsführung Hamburg Marketing GmbH, Kathrina Scriba mit der Ernennungsurkunde zur HamburgAmbassadorin, Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher (v.l.n.r.). - © Senatskanzlei Hamburg

Hamburgs neues Gesicht in Paris

Bürgermeister Tschentscher ernannte Katharina Scriba als neue HamburgAmbassadorin für Paris

Die HamburgAmbassadors sind Hamburgs Gesicht in der Welt. Sie vertreten ehrenamtlich die Interessen Hamburgs in mittlerweile 24 Ländern. Katharina Scriba, Kommunikationsexpertin und Beauftragte für kulturelle Zusammenarbeit des Goethe-Instituts in Paris, tritt die Nachfolge des langjährigen HamburgAmbassadors Professor Wolfgang Michalski an. Im Hamburger Rathaus hat Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher am 5. Dezember im Beisein von Dr. Rolf Strittmatter, Vorsitzender der Geschäftsführung Hamburg Marketing GmbH, die Ernennungsurkunde an Katharina Scriba überreicht.

Internationales Netzwerk von und für Hamburg

Katharina Scriba, die mehrere Jahre beruflich in Hamburg tätig war, hat in Paris diverse Hamburg-Programme betreut, unter anderem die Präsentation der Elbphilharmonie im Eröffnungsjahr 2017.

Die HamburgAmbassadors sind ein internationales Netzwerk der Freien und Hansestadt Hamburg, durch das die Bekanntheit der Stadt international weiter gestärkt werden soll. Die ehrenamtlichen Repräsentatinnen und Repräsentanten werden vom Ersten Bürgermeister berufen und setzen sich weltweit in ihrem Wirkungskreis für die Belange Hamburgs ein. Momentan sind es 36 HamburgAmbassadors, die in 24 Ländern für Hamburg aktiv sind. Die Koordination und Organisation des HamburgAmbassador-Programms verantwortet die Hamburg Marketing GmbH.
imb/js

Quellen und weitere Informationen:
www.marketing.hamburg.de
www.marketing.hamburg.de/hamburgambassadors

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.