• UKE: Grundstein für neues Herz- und Gefäßzentrum gelegt

    Neubau soll Spitzenmedizin für Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Hamburg stärken. Teil des UKE Zukunftsplans 2050
  • Uni Hamburg: Rund 4 Millionen Euro EU-Förderung für Nachwuchsforscher

    Neurowissenschaft, Astrophysik und Molekularbiologie. Diese drei Projekte an der Uni Hamburg erhalten ERC Starting Grants
  • 3D-Druck-Netzwerk Hamburg: neuer Web-Auftritt und neue Funktionen

    3D-Druck-Technologien haben in der Corona-Krise an Bedeutung gewonnen. Unter anderem für Schutzausrüstung, Gesichtsschilder ...
  • Wachstumsranking: Spitzenposition für eHealth-Startup Sympatient

    Sympatient aus Hamburg als am schnellsten wachsendes Startup in Deutschland ausgezeichnet. Fünf weitere hanseatische Startups im Top 100 Ranking...
  • Corona-Testzentrum am Flughafen Hamburg gestartet

    Tests für Rückkehrer aus dem Ausland ab sofort möglich. Das sind die neuen Regelungen
  • UKE setzt weltweit kleinsten elektrischen Herzschrittmacher ein

    Das Herz- und Gefäßzentrum habe als erste Klinik in Hamburg einer 23 Jahre alten Patientin weltweit kleinsten kabellosen Herzschrittmacher mit Vorhofwahrnehmung eingesetzt
  • Studie der Uni Hamburg: Impfbereitschaft gegen das Coronavirus sinkt

    Befragung zur Impfbereitschaft gegen das Coronavirus in sieben europäischen Ländern, die größte Sorge sind Nebenwirkungen. Im April wollten sich noch 70 Prozent impfen lassen, im Juni schon nur noch...
  • Bonus für Beschäftigte in der Pflege

    Als Anerkennung zahlen Pflegekassen und Land steuerfreien Bonus. Mehr als 25.000 Beschäftigte von ambulanten Pflegediensten und stationären...
  • Neue Erkenntnis: Das Corona-Virus kann auch das Herz befallen

    Am UKE hat man überraschende neue Erkenntnis gewonnen: Das Corona-Virus kann auch Herzzellen infizieren und sich darin vermehren. Zudem ist es in der Lage, die Genaktivität infizierter Herzzellen zu verändern. Das geht aus einer aktuellen Studie unter der Leitung von Prof. Dr. Dirk Westermann aus...

  • Corona: So gehen Kinder und Jugendliche mit den Belastungen um

    Die Lebensqualität der Kinder und Jugendlichen in Deutschland hat sich während der Corona-Pandemie vermindert. Sie berichten vermehrt von