KW 48: Was diese Woche wichtig wird

Schifffahrtskonferenz Hansa-Forum, Blockchain-Technologie für KMU, KI & Media Meetup – Termine aus der Wirtschaft
29. November 2022
Elbphilharmonie

Mit dem Hansa-Forum kehrt eine Schifffahrtskonferenz ins Internationale Maritime Museum Hamburg zurück, das Mittelstand-Digital Zentrum Hamburg vermittelt Grundlagen zur Blockchain-Technologie und beim KI & Media Meetup geht es um Deepfakes. Diese und weitere Termine aus der Wirtschaft könnten auch für Ihr Business wichtig werden.
 

Get-together: Hamburg@work x „Projekt Cybersicherheit“ – 30. November, online, 11 Uhr

Die Vernetzung und somit die Nutzung des Internets schreitet in allen Bereichen voran. Die Angriffspunkte für Cyberkriminelle werden vielfältiger und lukrativer, entsprechend steigt die Anzahl der Angriffe. Maßnahmen zum Schutz der Daten bis hin zur Absicherung hochsensibler technischer Einrichtungen werden immer bedeutender. Mit dem „Projekt Cybersicherheit“ will das die Clusterinitiative Hamburg@work für das Thema sensibilisieren und Know-how aus dem Netzwerk bündeln.

zur Veranstaltung

Maritimer Weihnachtsmarkt – 30. November, Sierichs Biergarten/Stadtpark, 16.30 Uhr

Hamburg Cruise Net, Port of Hamburg Marketing, die Logistik-Initiative Hamburg sowie der Verband der Hamburger und Bremer Schifffahrtsmakler e. V. laden zum zweiten Mal zum Maritimen Weihnachtsmarkt. Vor Ort wartet eine gemütliche, winterliche Atmosphäre mit zahlreichen, zum Teil überdachten, Sitz- und Stehmöglichkeiten für persönliche Gespräche. Zu festem Schuhwerk und warmer Kleidung wird geraten.

zur Veranstaltung

Hansa-Forum „Schifffahrt | Finanzierung" – 1. Dezember, Internationales Maritimes Museum Hamburg, 10 Uhr

Unter dem Motto „Geopolitik und Dekarbonisierung: Strategien & Lösungen für ein neues Zeitalter“ findet das Hansa-Forum als eine der größeren Schifffahrtskonferenzen in Deutschland in diesem Jahr wieder statt. Die Schifffahrt steht vor großen Herausforderungen. Die Branche sucht vor dem Hintergrund der Klimakrise und den vorgegebenen Zielen zur Dekarbonisierung der Industrie nach innovativen Lösungen.

zur Veranstaltung

 

Bürosituation
© Mediaserver Hamburg/Timo Sommer

Webinar: „Blockchain – Nur ein Hype oder eine Technologie, die für Umbrüche sorgt?“ – 2. Dezember, online, 14 Uhr

Die Blockchain-Technologie kann Kosten senken und Prozesse im Unternehmen verbessern. Doch wie sehen Anwendungen in der Logistik und Supply Chain aus? In zahlreichen Pilotprojekten erproben große Unternehmen bereits die Einsatzmöglichkeiten und Potenziale von Blockchain-Anwendungen in Logistik und Supply Chain Management. Im Workshop des Mittelstand-Digital Zentrum Hamburg soll vermittelt werden, wie die Blockchain-Technologie auch für kleine und mittlere Unternehmen nützlich sein kann.

zur Veranstaltung
 

Webinar: „Nachhaltigkeit in Zeiten der Energiekrise?“ – 5. Dezember, online, 14 Uhr

Angesichts von Energiekrise und Inflation sind Kosteneinsparungen für viele Unternehmen Priorität Nummer eins. Im Workshop des Mittelstand-Digital Zentrum Hamburg soll gezeigt werden, dass Energie- und Ressourceneffizienzmaßnahmen gleichzeitig auch dem Klimaschutz dienen. Zudem wird vermittelt, welche Methoden zur Erfassung von Emissionen in der Lieferkette praktikabel sind.

zur Veranstaltung
 

KI & Media Meetup: Breaking Down Deepfakes – 6. Dezember, Oberhafen/Stockmeyerstraße 41-43, 16.30 Uhr

Deepfakes haben das Potenzial, die Medienlandschaft grundlegend zu verändern. Sei es in der Anwendung von Full-Body-Deepfakes im Filmbereich oder anhand von täuschenden Nachrichteninhalten mit manipulierten Gesichtern. Damit es am Ende nicht heißt „What the Deepfake?“ nähert sich die fünfte Ausgabe des KI & Media Meetups diesem Thema aus technologischer, juristischer und gesellschaftlicher Perspektive. Das Eventformat wird von der Standortinitiative nextMedia.Hamburg und dem Articial Intelligence Center Hamburg (ARIC) e. V. organisiert.

zur Veranstaltung

ma/sb