SXSW - © Merrick Ales
Food-Trends, die die SXSW bewegen - © Unsplash/Monstruo Estudio

5 Food-Trends vom SXSW-Festival

Von künstlicher Intelligenz über Gentechnik bis zu Fleischersatz: Das Programm der größten Digital- und Kreativmesse widmet sich auch dem Thema Essen

Das SXSW-Festival vom 9. bis 18. März im texanischen Austin ist vor allem für seine Bedeutung für die weltweite Startup-Szene und sein riesiges Musikprogramm bekannt. Ein weiteres Thema wird dort aber auch immer wichtiger: Food. Wir haben uns das Programm einmal angeschaut und die fünf wichtigsten Trends herausgefiltert.

Food-Trends: vom Einsatz künstlicher Intelligenz bis hin zu Gentechnik

Das digitale Zeitalter hinerlässt auch in der Foodbranche seine Spuren: So sollen künstliche Intelligenz, Roboter und Drohnen zukünftig auch verstärkt in der Landwirtschaft eingesetzt werden. FarmView, ein multidisziplinäres Forschungsprojekt der Carnegie Mellon University in Pennsylvania, beschäftigt sich beispielsweise mithilfe eines Robotors mit der Entwicklung von KI-Technologien im Hinblick auf das Züchten von Pflanzen.

Darüber hinaus wird es auf der SXSW gleich mehrere Vorträge geben, die die Vor- und Nachteile von Gentechnik behandeln. Im Mittelpunkt stehen Fragen, wie: Kann sie die natürliche genetische Vielfalt von Pflanzen nutzen und mehr nährstoffreiche Kulturen entwickeln? Die lokale Indoor-Landwirtschaft skalieren? Krankheiten mit weniger Pestiziden bekämpfen und natürliche Ressourcen effizienter nutzen?
Jetzt bei Startupspot lesen.

Food Innovation Camp in Hamburg

Alle, die lieber in Hamburg bleiben, sich hier präsentieren und vernetzen wollten, sollten sich den 2. Juli 2018 rot im Kalender markieren. Beim Food Innovation Camp kommen Food-Experten, Investoren und Entscheider aus Handel, Gastronomie und vielen anderen relevanten Branchen zusammen. Der ideale Treffpunkt für Startups, um sich zu präsentieren und wertvolle Kontakte zu knüpfen. Weitere Informationen bei Hamburg Startups.
sb

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.