Hamburg-News-media-it-creative-industries-innovation-future-business
Hamburg Innovation Port © MVRDV/HC Hagemann

TUHH wächst und bezieht Räume im Hamburg Innovation Port

Ein Wachstumskonzept des Senats fördert die Entwicklung der technischen Universität - Neuer Hafen-Campus entsteht

Ab Oktober 2019 wird die TU Hamburg eine Nutzungsfläche von 4000 Quadratmetern in den Räumen des Hamburg Innovation Port (Hip) beziehen, so ein Beschluss des Hamburger Senats. Der Umzug des Instituts für Abfallressourcenwirtschaft sowie die Neugründung eines Zentrums im Bereich der Informationstechnologien sollen in den derzeit noch im Ausbau befindlichen ersten Bauabschnitt Hip One ziehen. Der Mietvertrag gilt zunächst für 20 Jahre und ist Teil eines Wachstumskonzeptes der TUHH, das im vergangenen Jahr vom Hamburger Senat verabschiedet wurde.

Hafen-Campus ist Teil des Wachstumskonzeptes der TUHH

„Das ist der Startschuss für die Umsetzung eines neuen Hafen-Campus der TUHH“, berichtet Prof. Dr. Ed Brinksma, Präsident der TU Hamburg. Mit der neuen Anmietung wird das Wachstumskonzept der Universität weiter umgesetzt. Dieses wurden im vergangenem Jahr vom Senat beschlossen und ist im ersten Schritt auf fünf Jahre angelegt. U.a. durch Budgetsteigerungen sollen sowohl die Kapazitäten im Bereich der Ingenieursausbildung als auch ihre Schlagkraft in Forschung, Entwicklung und Technologietransfer erhöht werden. In diesem Zusammenhang sollen 17 neue Professuren besetzt werden.

Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft

Der Hamburg Innovation Port ist als künftige Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft der Hansestadt ein idealer Standort für die TUHH, so Katharina Fegebank, Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung. „Hier entsteht ein lebendiger, innovativer und kreativer Ort, von dessen Impulsen und Synergien nicht nur der Süderelberaum, sondern die gesamte Metropolregion Hamburg profitieren wird.“
cf/kk

Quelle und weitere Informationen:
www.hamburg.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.