Hamburg-News-media-it-creative-industries-innovation-future-business
© InnoGames

InnoGames steigert Umsatz auf 190 Millionen

Der Hamburger Online-Spiele-Entwickler wächst weiter - Motor sind die mobil verfügbaren Spiele. Zahlen für 2019 vorgelegt

InnoGames, Deutschlands führender Entwickler und Publisher von Mobile- und Online-Spielen, konnte auch im letzten Jahr weiterwachsen: Das Hamburger Unternehmen kann für 2019 nach eigenen Angaben einen Umsatz von 190 Millionen Euro verzeichnen. Vor allem im Bereich der mobil verfügbaren Spiele konnte der Online-Spiele-Entwickler demnach um 14 Prozent zulegen. Damit tragen die Umsätze über Apps nahezu 50 Prozent zum Gesamtumsatz bei, teilte das Unternehmen weiter mit. Vor allem das Strategie-Spiel ‚Forge of Empires’ sei wesentlicher Wachstumstreiber für den Unternehmenserfolg. Die wichtigsten Märkte für das Hamburger Unternehmen waren 2019 die USA, Deutschland und Frankreich.

Etablierte Spiele führen zum Erfolg

Live Operations, verbesserte Spiele-Features und optimierte Mechaniken bei den Events der Titel hätten 2019 im Portfolio von InnoGames für Wachstum gesorgt. „Wir sind besonders stolz auf den anhaltenden Erfolg unserer etablierten Spiele, den wir mit einer starken Kombination aus hervorragendem Spielbetrieb, unserem datengetriebenen Ansatz und Marketing-Aktivitäten erreicht haben.“, so Hendrik Klindworth, CEO und Mitgründer von InnoGames.

Rekordjahr für Klassiker

So hätten die Strategiespiele ‚Elvenar’ und ‚Die Stämme’ erheblich zur nachhaltigen Entwicklung beitragen. Der Klassiker ‚Die Stämme’ verbuchte 2019 ein neues Rekordjahr und erreichte ein Plus von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr. Weitere Meilensteine für InnoGames waren 2019 der Gesamtumsatz von ‚Forge of Empires’ mit 500 Millionen Euro seit der Veröffentlichung des Spiels sowie der Portfolio-Gesamtumsatz von 1 Milliarde Euro seit der Gründung des Unternehmens. Wie auch in den Jahren zuvor lagen die wichtigsten Märkte in den USA, Deutschland und Frankreich. In den USA betrug das Wachstum der mobilen Umsätze neun Prozent, während dieser Anteil in Deutschland und Frankreich um 20 beziehungsweise 21 Prozent gesteigert wurde.

Mehr als 400 Mitarbeiter

InnoGames ist ein führender Entwickler und Publisher von Mobile- und Online-Spielen in Deutschland. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg ist vor allem für Forge of Empires, Elvenar und Die Stämme bekannt. InnoGames’ gesamtes Portfolio umfasst sieben Live-Spiele und mehrere Mobile-Games in der Produktion. Als Hobby gestartet beschäftigt InnoGames heute mehr als 400 Mitarbeiter aus über 30 Nationen.
js/kk

Quelle und weitere Informationen:
www.press.innogames.com
www.innogames.com

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.