Hamburg-News-media-it-creative-industries-innovation-future-business
Startup - © www.mediaserver.hamburg.de / Timo Sommer und Lee Maas

Hamburger Agentur belohnt Startup mit Design-Paket

Syndicate startet Gründer Challange. Startups aus allen Bereichen können sich bewerben. Preis ist ein Dienstleistungspaket im Wert von 25.000 Euro

Ob E-Commerce, stationärer Handel, Dienstleistung oder Tech: Egal in welchem Feld ein Startup tätig ist, sein Erfolg hängt gleichzeitig von vielen verschiedenen Faktoren ab, das macht die Sache schwierig. Da zum Beispiel Design und Branding oft außerhalb der budgetären Möglichkeiten sind, hat die Hamburger Agentur Syndicate einen Gründerwettbewerb gestartet. Dem Gewinner werden Experten in den Bereichen Strategie, Beratung, Design, Illustration, Visualisierung, Architektur und Produktion zur Verfügung gestellt. Die Leistungen sollen einen Wert von 25.000 Euro haben, so das Unternehmen.

Zusammenarbeit als Win-Win-Situation

„Wir waren selber mal ein Startup und sind überzeugt, dass exzellente Innovationen die besten Chancen bekommen sollten umgesetzt zu werden und zu wachsen. Wir wollen mit spannenden jungen Unternehmen zusammenarbeiten, weil ihre Innovationskraft auch unsere Arbeit maßgeblich bereichern kann”, so Syndicate Vorstandsmitglied Sven Alt.

Gründung muss bereits erfolgt sein

Vom SaaS-Tool, über InsurTech, eHealth und innovative Food Start-ups, bis hin zu disruptiven Gastronomie- und Shop-Konzepten – alles geht. Wichtig sei, dass bereits gegründet wurde. Erste belegbare Erfolge steigern die Siegeschancen. Bewerben können sich die Startups mit einem Video-Pitch. Die Bewerbungsphase läuft noch bis zum 15.08.2018.
js

Quelle und weitere Informationen:
www.syndicate.de/de/startup

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.