CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
TheNightGames_Knust - © Marvin Contessi

Reeperbahn Festival mit Besucherrekord

Nach vier Tagen ist die 13. Ausgabe des Reeperbahn Festivals mit deutlich mehr Besuchern als im Vorjahr zu Ende gegangen. Termin für 2019 steht schon fest

Noch einmal mehr Besucher als 2017: Die Veranstalter zählten über 45.000 Festival- und Konferenzbesucher an den vier Tagen, davon 5.500 Fachbesucher aus 56 Nationen. Rund 900 Programmpunkte, davon etwa 600 Konzerte, sorgten für enorme Vielfalt. Das Reeperbahn Festival ist,zugleich eine der international bedeutendsten Business-Plattformen für Unternehmen und Organisationen der Musikbranche und der digitalen Kreativwirtschaft. Diesjähriges Partnerland war Frankreich.

Cargonexx siegt beim Startups@Reeperbahn Pitch 2018

Jungen Gründern eine Bühne: Im Finale des Startups@Reeperbahn Pitch traten fünf junge Startups aus ganz Deutschland gegeneinander an, um sich vor der Fachjury und dem Publikum zu bewähren – in 7 Minuten. Rolf-Dieter Lafrenz, Gründer und CEO von Cargonexx, wusste schließlich mit Zahlen, Daten, Fakten und Visionen zu überzeugen: Das Hamburger Logistik-Startup will mit Datenintelligenz die Auslastung von Lkw im Fernverkehr erhöhen und damit Treibhausgase einsparen. Cargonexx darf sich über ein Media-Budget der WELT in der Höhe von 150.000 Euro sowie über eine Reise zum weltweit führenden Digital- und Kreativfestival South by Southwest (SXSW) in Texas freuen.

Highlight: Klaus Voormann Ausstellung

Klaus Voormann-Festival Village

Ob beim Opening, seiner Vernissage oder der ANCHOR-Preisverleihung: Immer wieder gab es stehende Ovationen für Klaus Voormann, dessen grafische Werkschau „It Started In Hamburg“ im Rahmen des Reeperbahn Festivals ihre Premiere feierte und Exponate aus rund 60 Jahren grafischen Schaffens des Grafikers, Musikers und Musikautoren zeigte. Die von seiner Familie als Überraschung zu Voormanns 80. Geburtstag kuratierte Werkschau wird Teil des Konzert-, Konferenz und Kunst-Programmes sein, den das Reeperbahn Festival im Rahmen des Sequencer-Programms vom 30. Oktober bis 03. November im Rahmen des Deutschlandjahres USA im Auftrag des Auswärtigen Amtes in Los Angeles präsentiert.

NEXT Conference 2018: “Digital Fix – Fix Digital”

Auch die Veranstalter der NEXT-Konferenz, die im Rahmen des Reeperbahn Festivals stattfand, bedankten sich bei allen, die “NEXT18 zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben.” Das europäische Digitalfestival NEXT brachte rund 1.500 Entscheider, Meinungsführer und Kreative im Rahmen des Hamburger Reeperbahn Festivals zusammen, um interdisziplinäre Lösungen für menschlichere Technologien zu diskutieren. Das Event stand in diesem Jahr unter dem Motto “Digital Fix – Fix Digital”.

Das Reeperbahn Festival 2019 findet vom 18. bis zum 21. September statt. Partnerland ist dann Australien.
js/kk

Quellen und weitere Informationen:
www.reeperbahnfestival.com
www.hamburg-startups.net/cargonexx
www.nextconf.eu

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.