CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
Internationales Musikfest Hamburg Georges Delnon, Intendant der Hamburgischen Staatsoper © Claudia Höhne

Motto ‚Identität': Internationales Musikfest Hamburg 2019

Das internationale Musikfest Hamburg geht in die vierte Runde. Unter dem Motto Identität finden 52 Konzerte statt

‚Identität’ – unter diesem Motto steht das diesjährige Internationale Musikfest Hamburg. Von Samstag, den 27. April, bis zum 29. Mai 2019 finden insgesamt 52 Konzerte mit 37 unterschiedlichen Programmen statt. Internationale und nationale Stars wie Anne-Sophie Mutter, Hélène Grimaud oder Daniel Barenboim werden zahlreiche Werke aus Klassik, Jazz, Weltmusik und Pop interpretieren. Der Großteil der Konzerte wird in der Elbphilharmonie stattfinden.

Elbphilharmonie als Mittelpunkt des Festes

Nachdem das internationale Musikfest zuerst nur für die Biennale konzipiert war, wird es nun im Jahresrhythmus veranstaltet. Seit der letzten Ausgabe des Festival 2018 finden die Konzerte hauptsächlich in den beiden Sälen der Elbphilharmonie statt – damit erreichte das Musikfest nach Angaben der Veranstalter im vergangenem Jahr einen Besucherrekord von rund 78.000 Gästen. Auch dieses Jahr steht wieder die Elbphilharmonie im Mittelpunkt des Geschehens. 44 der 52 Konzerte finden in den Räumlichkeiten des Konzerthauses statt.

Schwerpunkte und Highlights

Am Samstagabend wird das Musikfest durch das Philharmonische Staatsorchester und Kent Nagano eröffnet. In der ersten Woche folgen unter anderem zwei große Klavierabende mit Krystian Zimerman und Pierre-Laurent Aimard, ein neues hanseatisch-orientalisches Liederprogramm von Derya Yıldırım und dem Ensemble Resonanz, Jason Morans groß angelegtes Jazz-Projekt zu ‘The Music of Black America in Migration’, sowie ein Tanzstück der Choreografin Sasha Waltz. Als Komponisten-Schwerpunkt gilt der ungarisch-österreichische György Ligeti (1923 – 2006), der 16 Jahre lang an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg lehrte.
cf/kk

Quelle und weitere Informationen:
www.musikfest-hamburg.de
www.elbphilharmonie.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.