CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
IMEX © HCB

Metropolregion Hamburg zeigt sich auf der IMEX in Frankfurt

Die Metropolregion Hamburg präsentiert sich auch in diesem Jahr auf der IMEX – der wichtigsten Branchenmesse der Kongress- und Tagungsbranche.

Die IMEX ist ein Pflichttermin im Kalender von B2B-Veranstaltern, Meeting- und Incentive-Organisationen und Kongressveranstaltern. Mit Workshops und Networking Events bietet die Messe ein attraktives Business Umfeld für Aussteller, Fachbesucher und Hosted Buyer. Mit einem breiten Angebotsportfolio – repräsentiert durch zahlreiche Partner – wirbt die Hamburg Convention Bureau GmbH (HCB) auch in 2019 für die Meetingdestination Hamburg. Die Bilanz aus 2018 ist eine gute und macht Lust auf die Messe im Mai: 567 Besucher (ohne Aussteller) kamen an den Hamburg-Stand, um sich über das Leistungsspektrum Hamburgs zu informieren – das waren 187 mehr als 2017.

Große Partnervielfalt am Stand der Metropolregion Hamburg:

Auch in diesem Jahr ist das Interesse am Hamburger Gemeinschaftsstand groß. Mit dabei sind: CCH – Congress Center Hamburg, Brähler ICS Konferenztechnik AG, east cosmos, Empire Riverside GmbH & Co. KG, Gastwerk Hotel Hamburg GmbH & Co. KG, Grand Elysée Hamburg, Hamburg Marriott Hotel, Hotel Atlantic Kempinski Hamburg, JUFA Hotel Hamburg HafenCity, Le Meridien Hotel Hamburg, Scandic Hamburg Emporio, SIDE Design Hotel Hamburg, Stage Entertainment Theater GmbH, The Fontenay, Tortue Hamburg.

Damit zeigt Hamburg der spitzen Zielgruppe der IMEX-Besucher auch in 2019 wieder die große Bandbreite und Qualität der Meetingdestination. Sie finden uns wie gewohnt am Deutschlandstand, Booth G100. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Frankfurt!

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.