CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
Die Zukunft des Handels auf dem ersten Hamburger Handelskongress © www.mediaserver.hamburg.de/Geheimtipp Hamburg

Hamburger Handelskongress wirft einen Blick in die Zukunft

Der Handel von morgen - Branchenexperten und Politiker diskutieren in der Handelskammer über Ideen, Konzepte und Strategien

Etwa jeder dritte stationäre Händler in Deutschland verbindet seine Online-Aktivitäten bereits mit Offline-Angeboten, wie die Retourenrückgabe in der Filiale oder dem Online-Verfügbarkeitscheck. Das ergab die IHK-ibi-Handelsstudie 2017. Vor dem Hintergrund dieser Entwicklungen findet am 21. August 2019 der 1. Hamburger Handelskongress in der Handelskammer statt. Unter der Leitfrage ‚Wie sieht der Handel von morgen aus?‘ kommen Experten aus Handel, Immobilienwirtschaft, Logistik und Politik zusammen, um über Strategien, Konzepte und Praxisideen zu diskutieren.

Ideen für eine nachhaltige Logistik in Hamburg

Unter dem Leitthema HandelImmobilienLogistik: Herausforderungen für Politik und Wirtschaft in Hamburg’ werden u. a. Dirk Kienscherf, Fraktionsvorsitzender der SPD in der Hamburgischen Bürgerschaft, und Britta Mohr-Rothe von Ikea Deutschland in einer Podiumsrunde diskutieren. Darüber hinaus sollen innovative Ideen rund um die Frage nach der letzten Meile für eine nachhaltige Logistik thematisiert werden. Insbesondere auf die innerstädtische Zustelllogistik wird Prof. Dr. Jan Ninnemann, Professor an der Hamburg School of Business Administration (HSBA) in seiner Keynote eingehen.

Beispiele aus der Praxis

Der Online-Handel entdeckt das Ladengeschäft. Dieses Phänomen ist beispielsweise bei dem Hamburger Online-Händler Otto zu beobachten, der in Kooperation mit den ECE-Einkaufszentren eine Brücke zwischen Online- und Offline-Handel schlagen will. Auf dem Handelskongress wird insbesondere die Zukunft des Shoppings im Fokus stehen, wobei zum Beispiel Daniel Füchtenschnieder von Bonprix über den digital-optimierten Flagshipstore der Otto-Tochter sprechen wird. Auch Jule Wiling, Co-Gründerin des Online-Hofladens Frischepost, wird aus der Praxis berichten.
cf/sb

Quelle und weitere Informationen:
www.hk24.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.