CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
www.mediaserver.hamburg.de / Christian Spahrbier © www.mediaserver.hamburg.de / Christian Spahrbier

Hamburg pitcht in Tel Aviv

Senator Michael Westhagemann reist mit Wirtschaftsdelegation nach Israel. Im Fokus stehen digitale Innovationen in Mobilität und Logistik

Eine Delegation mit mehr als 70 Unternehmen reist vom 3. bis 6. September nach Tel Aviv. Wirtschaft und Wissenschaft stehen im Fokus der Reise, wobei ein Schwerpunkt auf den Themen Mobilität und Logistik sowie Life Science liegt. Für den Bereich Life Science übernimmt Schleswig-Holstein die Federführung. Senator Michael Westhagemann leitet die Delegation im Bereich Mobilität und Logistik. Hamburgs Zweite Bürgermeisterin und Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung, Katharina Fegebank, unternimmt die Reise mit einer hochrangigen Wissenschaftsdelegation.

Digitale Innovationen aus Israel

„Ich bin überzeugt, dass das Potenzial einer engeren Zusammenarbeit zwischen norddeutschen Unternehmen und Digitalunternehmen aus Israel enorm ist“, so Senator Michael Westhagemann. Israel gilt als weltweiter Hot Spot für digitale Innovationen. So soll ein gegenseitiger Vorteil entstehen: „Unsere Unternehmen sichern ihre Wettbewerbsfähigkeit auch in Zukunft und Startups aus Israel finden eine Vielzahl von Kunden und Partner”, so Westhagemann weiter.

Unternehmen treffen Startups

Auf dem Programm stehen Technologiescouting und targeted pitching, bei dem etablierte Hamburger Unternehmen mit innovativen, israelischen Startups zusammengebracht werden. Hamburger Institutionen wie der Digital Hub Logistics, Next Logistics Accelerator und Plug- and-Play, Hamburger Startups und Hamburg Invest nehmen an der Delegationsreise teil.

Mit über 12.000 Logistikunternehmen, die rund 400.000 Menschen beschäftigen, ist Hamburg eines der dynamischsten Hafen- und Logistikzentren Europas. Dadurch habe sich u.a. das israelische Interesse an Hamburg als Technologiepartner sowie als Kunden innovativer Lösungen sehr positiv entwickelt.
cf/kk

Quelle und weitere Informationen:
www.hamburg.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.