CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
Hamburg Hannover Messe © Hamburg Invest / Stefan Groenveld

Gemeinsam mit Hamburg zur Hannover Messe 2019

Hansestadt auf führender Industrieschau mit Gemeinschaftsstand vertreten. Beteiligung für Unternehmen und Startups noch möglich

Schon in wenigen Wochen ist es soweit: Auf der Hannover Messe stellen Wissenschaftler, Forscher und Unternehmer vom 1. bis 5. April 2019 ihre neuesten Projekte, Ergebnisse und Anwendungsbeispiele vor. Auf der führenden Industriemesse werden mehr als 220.000 Besucher erwartet. Hamburg ist dieses Jahr wieder mit einem Gemeinschaftsstand dabei und bietet auch Hamburger Startups die Möglichkeit, sich zu präsentieren. Die Bewerbungsfrist für einen Platz auf dem Stand endet am 24. Februar.

Fokus auf Angebote für Startups

In Halle 2 „Research & Technology“ wird sich die Hansestadt auf rund 125 Quadratmetern unter dem Motto Future Hamburg mit führenden Forschungseinrichtungen, Hochschulen und innovativen Unternehmen präsentieren. Organisiert wird der Gemeinschaftsstand von Hamburg Invest. Unternehmen und Institutionen können noch bis zum 24. Februar (18:00 Uhr) bewerben. Vor allem innovative Startups mit einem wissens- oder technologieorientierten Geschäftsmodell sollen die Möglichkeit erhalten, am Hamburger Gemeinschaftsstand für sich zu werben und Kontakte zu knüpfen.

Sechs Messen unter einem Dach

Die Hannover Messe vereint sechs Leitmessen unter einem Dach, von A wie Automation bis Z wie Zulieferlösungen. Neu in diesem Jahr ist die Leitmesse Intregated Automation, Motion & Drives, die rund um Industrie 4.0 die Themen industrielle Automation, IT, Antriebs- und Fluidtechnik abdeckt. Es werden mehr als 6.500 Aussteller erwartet und mehr als 1.400 Events sind geplant.
js/sb

Quellen und weitere Informationen:
www.hamburg-invest.com
www.hannovermesse.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.