CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
Startups - SCALE11 - © Rainer Jensen

Gemeinsam mit Hamburg auf die CeBit 2018

Hamburg Invest bietet ausgewählten Startups die Möglichkeit, auf der CeBit am Gemeinschaftsstand von Hamburg teilzunehmen

Die CeBIT findet dieses Jahr nicht mehr im März sondern erstmals vom 11.-15. Juni 2018 statt. Vor 23 Jahren als weltweit größte Messe für Informationstechnik gestartet, wird sie dieses Jahr als Innovationsfestival für Digitalfans weitergedacht. Die Teilnehmer erwartet eine neuartige Tech-Veranstaltung mit Konferenz und Networking sowie vielen innovativen Formaten. Es werden 450 Startups aus 40 Ländern erwartet, die ihre Geschäftsideen in der Scale11 ausstellen. Hamburg Invest bietet dieses Jahr 10 bis 15 Startups erstmals die Möglichkeit, bei der CeBit dabei zu sein.

Bewerbung

Im Rahmen der Scale 11 bietet Hamburg Invest den ausgewählten Gründern an, am diesjährigen Gemeinschaftsstand der Hansestadt teilzunehmen. Dieser Stand wird von Hamburg Invest organisiert und umgesetzt. Für teilnehmende Startups ist hierbei lediglich ein Eigenanteil von 500 Euro* zu leisten. Dafür bekommen sie unter anderem eine Workstation mit zwei Hockern, ein Onlineprofil bei der Messe sowie die Logoplatzierung. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Startups, die:

• ein wissens- oder technologieorientiertes Geschäftsmodell haben
• einen Proof of Concept / Prototypen vorweisen können
• ihren Hauptsitz in Hamburg haben
• Max. 10 Jahre am Markt sind

Teilnehmen können Startups, die sich per Mail an veronika.reichboth@hamburg-invest.com bis zum Freitag, den 30. April (12:00 Uhr) mit einem kurzen Pitch bewerben und darstellen, weshalb sie bei der CeBIT 2018 dabei sein wollen.

*Anreise, Unterkunft und Verpflegung sind in der Subventionierung nicht enthalten und müssen vom Teilnehmer selbst organisiert werden. Der Preis versteht sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
js

Quelle und weitere Informationen:
www.hamburg-invest.com
www.cebit.de/de/

Hamburg Invest: Startup-Unit Hamburg

Die neue Startup-Unit der Hamburg Invest bietet Gründungsinteressierten und Gründern mit einem Fokus auf wissens- und technologieorientierten Geschäftsmodellen Auskunft und Unterstützung aus einer Hand. Die Startup-Unit versteht sich als erste zentrale Anlaufstelle für alle Fragen zu den Startup-Angeboten der Stadt Hamburg, Finanzierungen sowie wichtige Events und Netzwerke in der Hansestadt.

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.