CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
Eingang zur Internorga - © Hamburg Messe und Congress/Katrin Neuhauser

Internorga 2018: Digitale Lösungen für smarte Hotels

Die Außer-Haus-Messe erstmals mit dem Ausstellerbereich ‚Digital Solutions‘

Digitalisierung ist heute Top-Thema aller Branchen – so auch auf dem Außer-Haus-Markt. Aktuell zeigt die Internorga vom 9. bis zum 13. März die Bandbreite digitaler Innovationen und präsentiert unter einem Dach Neuheiten für unterschiedliche Geschäftsbereiche. Zahlreiche Aussteller präsentieren in den Hamburger Messehallen ihre Branchenlösungen. Neben dem Angebot für Kassen- und Buchungssysteme gibt es in diesem Jahr erstmals einen eigenen Bereich mit dem Titel ‚Digital Solutions‘.

Neue Informationsplattform

Mit ‚Digital Solutions‘ bietet die Messe Fachbesuchern eine neue Informationsplattform und bündelt das Experten-Knowhow zu diesem Thema. „In den letzten Jahren hat sich der Markt für digitale Anwendungen rasant entwickelt. Wir sehen großes Potenzial darin, mit Softwarelösungen die Effizienz, die Gästezufriedenheit und auch den Erfolg nachhaltig zu steigern”, so Claudia Johannsen, Geschäftsbereichsleiterin bei der Hamburg Messe. „Mit dem neuen Format ‚Digital Solutions‘ greifen wir einen der relevantesten Trends für die Branche auf und präsentieren ihn für Besucher, die sich innerhalb kurzer Zeit einen Überblick über das aktuelle Angebot verschaffen wollen.“

Digitalisierung im Hotelgewerbe

Der Ausstellerbereich für digitale Lösungen zeigt Neuheiten für smarte Hotels. Ob elektronische Schließsysteme via Bluetooth, Rundum-Service-Lösungen per App oder Lösungen für die interne Kommunikation. Vertreten sind dort beispielsweise der Anbieter digitaler Lösungen für die Gästekommunikation Gastfreund und die Telekom.
bkr

Quelle und weitere Informationen:
www.hamburg-messe.de/presse
www.internorga.com/digital-solutions

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.