CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
© CHINA TIME Hamburg 2012: Rathausmarkt / Ulrike Schmidt

China Time Hamburg 2018: Pulse of the city

Die China Time Hamburg beschäftigt sich in diesem Jahr mit den Themen Urbanisierung, Stadtentwicklung und Zukunftstechnologien. Über 150 Veranstaltungen geplant

Vom 1. bis 23. September zeigt sich Hamburg wieder von seiner chinesischen Seite. Die Veranstaltungsreihe China Time Hamburg rückt mit Ausstellungen, Konzerten, Vorträgen, Diskussionen, Lesungen, Theateraufführungen, Kinovorstellungen und vielen weiteren Aktivitäten das Reich der Mitte ins Scheinwerferlicht. Mit dem Motto “Pulse of the city” soll der Mensch in das Zentrum städtischen Lebens gerückt werden. Der Fokus liegt dieses Jahr auf den Themen Urbanisierung, Stadtentwicklung, Zukunftstechnologien und Digitalisierung als Ausgangspunkt für gesellschaftlichen Wandel.

Wichtige Partnerschaft zwischen Hamburg und China

„China ist für Hamburg von größter wirtschaftlicher Bedeutung. Eine echte Freundschaft sollte aber darüber hinausgehen und auch dem kulturellen Austausch Raum geben. Genau das leistet die China Time. Sie ist Plattform für einen kontinuierlichen Dialog. Unser Ziel ist es, Hamburgs Beziehungen über die lebendige Städtepartnerschaft zu Shanghai hinaus mit ganz China zu stärken. Wir möchten allen Hamburgerinnen und Hamburgern die chinesische Kultur näher bringen und noch attraktiver für chinesische Unternehmen werden”, sagt Staatsrätin Dr. Annette Tabbara.

Hamburg Summit: China meets Europe

Der von der Handelskammer Hamburg initiierte Hamburg Summit ist die wichtigste europäisch-chinesische Wirtschaftskonferenz und findet im November statt. Ziel der Konferenz ist es, eine Plattform für den fairen Austausch zwischen China und Europa zu bieten und so die chinesisch-europäischen Beziehungen zu fördern. In Hamburg sind mehr als 500 chinesische Unternehmen ansässig.

Gleichzeitig soll der Hamburg Summit Unternehmern beider Regionen die Möglichkeit bieten, sich aus erster Hand über die aktuellen Entwicklungen zu informieren und ihr Netzwerk zu erweitern. Teilnehmer sind führende Unternehmensvertreter, Politiker und Wissenschaftler aus China, Europa und anderen Teilen der Welt.
js/kk

Quellen und weitere Informationen:
www.chinatime.hamburg.de
www.hamburg.de
www.hamburg-summit.com

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.