Hamburg News / Handel & Finanzen: Der Hamburger Innenstadtbereich ist. u.a. durch vielfältigtste Shoppingmöglichkeiten geprägt. Zudem haben sich z.Bsp. auch Banken, Handelsunternehmen und die Hamburger Börse in dem Kernbereich der Stadt angesiedelt.
UNESCO World Heritage Site Speicherstadt, Hamburg - credits: Jörg Modrow - © Mediaserver Marketing Hamburg // Fotograf: Jörg Modrow

Tag des Kaffees: 10 spannende Fakten über den Wachmacher

Hamburg gilt als Europas wichtigster Umschlagplatz für Rohkaffee. Was Sie schon immer über das Lieblingsgetränk der Deutschen wissen wollten

Mit rund 162 Litern, die jährlich pro Kopf konsumiert werden, ist und bleibt Kaffee das unangefochtene Lieblingsgetränk der Deutschen. 80 Prozent der Bevölkerung trinkt das belebende Getränk täglich. Und drei von fünf Bundesbürgern nehmen den Wachmacher sogar mehrmals am Tag zu sich. Dabei ist in den vergangenen Jahren die Bandbreite an Kaffee-Spezialitäten stetig gewachsen und reicht mittlerweile vom klassischen Filterkaffee über Cappuccino bis hin zu Cold Brew und mit Stickstoff versetztem Nitro Coffee. Grund genug, um am heutigen 1. Oktober den „Tag des Kaffees“ zu zelebrieren. Hamburg News präsentiert die wichtigsten Daten und Fakten rund um das schwarze Gold.

10 Fakten zum Thema Kaffee

1. Kaffee besteht zu 98 Prozent aus Wasser, dennoch stecken in einem Schluck bis zu 850 verschiedene Aromen.

2. Hamburg gilt als Europas wichtigster Umschlagplatz für Rohkaffee. Jedes Jahr werden im Hafen rund 700.000 Tonnen Kaffee umgeschlagen.

3. In der Bundesrepublik Deutschland gibt es etwa 650 Kaffeeröstereien.

4. Auch die Hamburger Startup-Szene hat den Kaffeetrend für sich entdeckt: So hat z. B. das Gründerduo Bastian Muschke und Bastian Senger aus der Kaffeekirsche, einem Nebenprodukt der Kaffee-Ernte, das koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk Caté entwickelt.

5. Der deutsche Kaffeemarkt ist der drittgrößte der Welt. Lediglich in den USA und Brasilien wird mehr Kaffee verkauft als in der Bundesrepublik.

6. Das Hamburger Familienunternehmen Tchibo ist Marktführer im Bereich Röstkaffee in Deutschland, Österreich, Tschechien und Ungarn.

7. Deutschland ist weltweit der größte Exporteur von Kaffeeprodukten und „Weltmeister“ im Bereich der Entkoffeinierung.

8. Am häufigsten greifen deutsche Konsumenten zu klassischem Röstkaffee.

9. Kaffeetrends wie Cold Brew, Nitro Coffee & Co. sind vor allem bei jüngeren Kaffeetrinkern (16-34 Jahre) bekannt und beliebt.

10. Vom 10. bis 12. Oktober 2018 findet in Hamburg die Fachmesse Coteca Coffee, Tea and Cocoa Globay Industry Expo statt, zu der rund 200 Aussteller aus 40 Nationen erwartet werden.

Kaffeehauptstadt Hamburg

Der in Hamburg ansässige Deutsche Kaffeeverband e. V. hat den Tag des Kaffees im Jahr 2005 ins Leben gerufen. Durch zahlreiche Aktionen und Events rund um den 1. Oktober sollen in der ganzen Bundesrepublik verschiedene Facetten des Kaffees – von Lifestyle bis Tradition, von Genuss bis Geselligkeit – erlebbar gemacht werden. Dieses Jahr wurde erstmals ein eigener Kaffee-Cocktail anlässlich des Ehrentages kreiert. Die obengenannten Fakten basieren größtenteils auf der Studie “Kaffeetrinker in Deutschland”, die im März 2018 vom Deutschen Kaffeeverband/smartcon herausgegeben wurde.
sb/kk

Quellen und weitere Informationen
www.tag-des-kaffees.de
www.kaffeeverband.de
www.cate-original.com

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.