Hamburg News: Hafen und Logistik - Shipping-Container-Schiff - © HMG www.mediaserver.de Christian Spahrbier
Hamburg Cruise Days - © Hafen Hamburg / Cruise Gate Hamburg

Hamburg setzt in der Kreuzfahrt auf Nachhaltigkeit

Kreuzfahrt in Hamburg mit weiterem Wachstum: 220 Anläufe und 915.000 Passagiere in 2018. Vorbereitungen für die Cruise Days 2019 laufen

Für die drei Hamburger Terminals erwartet der Terminalbetreiber Cruise Gate Hamburg GmbH (CGH) wieder ein Wachstum gegenüber dem Vorjahr: 220 Anläufe und 915.000 Passagiere kann CGH für 2018 verbuchen (2017: 198 Anläufe, 813.000 Passagiere). Damit werden auch die Prognosen von ursprünglich 880.000 erwarteten Passagieren für diese Saison übertroffen. Betrachtet man die Entwicklung zwischen 2015 und 2018, ergibt sich eine Wachstumsquote von insgesamt 76 Prozent.

Im weltweiten Ranking unter den Top 20

„Mit diesem Wachstum liegen wir derzeit weit über der normalen europäischen Marktentwicklung. Im weltweiten Ranking der Heimathäfen befindet sich Hamburg unter den Top 20, und liegt bei den Wachstumszahlen sogar noch vor Heimathäfen wie Sydney oder Miami”, sagt Sacha Rougier, Geschäftsführerin der CGH. Oberste Prämisse der Stadt für die Entwicklung der Kreuzfahrt sei „environmental sustainability“, also ökologisch nachhaltiges Wachstum.

Einzige Landstromanlage Europas liefert umweltfreundlich Strom

Gemeinsam mit der Stadt und dem Mutterunternehmen Hamburg Port Authority (HPA) verfolgt CGH das Ziel einer umweltfreundlichen Energieversorgung an allen Kreuzfahrtterminals. Am Altonaer Kreuzfahrtterminal können die Cruise Liner seit 2016 am Liegeplatz die Motoren ruhen lassen und über die einzige Landstromanlage Europas umweltfreundlich Strom ziehen. Eine weitere Landstromanlage ist auch für das neue Terminal in der HafenCity geplant, das 2022 seinen Betrieb aufnehmen soll.

Wachstum und Nachhaltigkeit

„Wachstum und Nachhaltigkeit schließen sich nicht aus, im Gegenteil: Die aktuellen Passagierzahlen zeigen sehr eindrücklich, dass Wachstum und das Ergreifen von zahlreichen Maßnahmen zur Verbesserung der Nachhaltigkeit miteinander einhergehen können“, so Michael Otremba, Geschäftsführer der Hamburg Tourismus GmbH.
js

Quelle und weitere Informationen:
www.hafen-hamburg.de

Hamburg Cruise Days 2019

Zur wachsenden Beliebtheit von Kreuzfahrten tragen nicht zuletzt auch publikumswirksame Events wie die Hamburg Cruise Days bei. Das international beliebte maritime Event wird vom 13. bis 15. September 2019 erneut hunderttausende kreuzfahrtbegeisterte Besucher aus aller Welt in den Hamburger Hafen locken und stellt damit neben dem Hafengeburtstag (10.-12.5.2019) eine der wichtigsten Eventsäulen für die Hansestadt dar.
www.hamburgcruisedays.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.