Hamburg-News-Erneuerbare-Energie-Windrad-Feld
EEHH auf der Husum Wind © EEHH GmbH

Cluster Erneuerbare Energien Hamburg auf der Husum Wind 2019

Die deutsche Fachmesse ist Treffpunkt, Werkbank und Schaufenster der Windbranche

Vom 10. bis 13. September 2019 werden rund 650 Aussteller aus Deutschland und den Nachbarmärkten sowie 18.000 Fachbesucher aus allen Bereichen der Windenergiebranche in den Messehallen Husum erwartet. Die Messe zeigt die Spitzentechnologie, Vielfalt und Innovationskraft des Marktes entlang des gesamten Lebenszyklus’ von Windkraftanlagen. Das Cluster Erneuerbare Energien Hamburg (EEHH) wird gemeinsam mit dem Hamburger Branchennetzwerk dabei sein.

Intelligente Verteilung und Speicherung von Windenergie

Gezeigt werden Produktinnovationen und Technologie aus dem In- und Ausland und Best-Practice-Fälle. Der thematische Fokus wird auf der intelligenten Verteilung und Speicherung von Windenergie, Innovationen trotz Preisdruck und gesellschaftlicher Akzeptanz und Anlagennutzung nach 2020 liegen. Auch aktuelle politische und technische Themen, wie der Ablauf der EEG-Förderung, stehen auf der Agenda. Die EEHH Clustermitglieder Fraunhofer ISIT, GLS Bank, Kaiserwetter Asset Management GmbH, OX2 Deutschland GmbH und Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG werden in Halle 3 ausstellen.
cf/sb

Quelle und weitere Informationen:
www.erneuerbare-energien-hamburg.de
www.husumwind.com

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.