Titel Tourismus neu
Standup Paddling auf der Binnenalster - © Witters GmbH Sportfotografie

Tourismus-Kampagne der Metropolregion präsentiert

Geschäftsstelle der Metropolregion stellt „99 Lieblingsplätze für Aktive“ vor. Immer mehr Touristen besuchen Hamburg und das Umland

Immer mehr Touristen aus dem In- und Ausland besuchen Hamburg und das Umland. Die Metropolregion präsentierte heute in Hamburg ihre Auftaktaktion zum Start in die Ausflugsaison. In einer begleitenden Broschüre mit dem Titel „99 Lieblingsplätze für Aktive“ stellt die Geschäftsstelle der Metropolregion Hamburg gemeinsam mit der Hamburg Marketing GmbH und 20 Tourismusorganisationen aus der Region die Highlights dieses Sommers vor. Darin verraten Schwimmer, Paddler, Trampolinspringer, Olympiasieger und Hobbyradler ihre Lieblingsorte für eine aktive Entspannung in der Metropolregion.

Nordic Walking & Stand Up Paddling

So empfiehlt zum Beispiel André Hahn aus Otterndorf, aktuell Fußballspieler beim Bundesligisten Borussia Mönchengladbach, Nordic Walking im Watt an der Wurster Nordseeküste. Der Hamburger Hockeyspieler Moritz Fürste vom Uhlenhorster HC, der sich derzeit auf die Olympischen Spiele in Rio vorbereitet, entspannt sich mitten in Eppendorf am Ufer des Isebekanals mit Stand-up-Paddling-Boards.
ca/kk

Quellen und weitere Informationen:
www.hamburg-tourism.de
www.metropolregion.hamburg.de
Die Broschüre online bestellen www.metropolregion.hamburg.de/lieblingsplatz/

Über die Metropolregion

Mit 17 Kreisen und Landkreisen, zwei kreisfreien Städten und der Stadt Hamburg ist die Metropolregion Hamburg nach dem Ruhrgebiet die zweitgrößte Metropolregion Deutschlands und gehört zu den wettbewerbsfähigsten Regionen Europas. Im Schnittpunkt der wichtigsten europäischen Verkehrsachsen zwischen Skandinavien, West-, Ost- und Südeuropa leben und arbeiten nach Angaben der Geschäftsstelle der Metropolregion Hamburg rund 5 Millionen Menschen. 2014 erfassten Beherbungsbetriebe mit neun und mehr Betten nach Angaben der Hamburg Tourismus GmbH mit rund 32.500.000 Übernachtungen gut 350.000 zusätzliche Übernachtungen im Vergleich zum Vorjahr (plus 1,1 Prozent).
Weitere Informationen unter www.metropolregion.hamburg.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.