Titel Tourismus neu
easyjet Basiseröffnung in Hamburg - © easyjet

Sommerflugplan: 100 Ziele unter 100 Euro

Preiswerte Airlines haben ihre Präsenz am Hamburger Flughafen ausgebaut und bieten neue Destinationen

Preiswerte Airlines wie easyJet, jetzt mit Basis in Hamburg, sowie Germanwings, Norwegian und Vueling haben am Hamburger Flughafen ihre Präsenz stark ausgebaut und bieten im Sommerflugplan 100 Nonstopziele unter 100 Euro an. Germanwings fliegt in seinem erweiterten Sommerflugplan Rijeka, Thessaloniki, Karlsruhe/Baden-Baden, Verona, Toulouse, Rom und Prag an.
In den Sommerferien jettet Germanwings zudem nach Zagreb, Zadar und Pula. Insgesamt werden in diesem Sommer 120 Ziele von Hamburg aus bedient.

Mit der Germania nach Marrakesh

Im kommenden Winter werden die Langstrecken-Verbindungen nach Punta Cana und Cancun wieder aufgenommen. Ab 4. November wird erstmals Marrakesch mit der Germania in den Flugplan integriert.

Quelle:
hamburg-airport.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.