Titel Tourismus neu
© East

Zweiter Social Travel Summit 2015 in Hamburg

Im April treffen sich Entscheider aus der Reiseindustrie, Experten für Onlinemarketing und Reiseblogger zum Networking im East Hotel

Nach dem Erfolg des ersten Social Travel Summit im April 2014 in Leipzig findet die zweite Auflage der Konferenz von Bloggern, Reise- und Marketingexperten am 21. und 22. April 2015 im East Hotel in Hamburg statt. Organisiert wird das Netzwerktreffen vom Mediennetzwerk iambassador mit Unterstützung vom Reiseblogger Kollektiv und Traveldudes, teilten die Veranstalter mit. Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) ist Hauptpartner der Veranstaltung, die rund 150 Top-Entscheider der Reiseindustrie, Experten für Onlinemarketing und etablierte Reiseblogger zusammenbringt.

Digitalisierung der Kommunikation

„Der erste Social Travel Summit hat mit einer hohen Resonanz in den sozialen Netzwerken unsere aktuellen Kampagnen und damit unser Social Media Marketing unterstützt. Der Veranstaltungshashtag #STSLeipzig (28 Millionen Impressions) sowie die Themenhashtags #welterbegermany (18 Millionen Impressions) und #germany25reunified (8 Millionen Impressions) erzielten starke Aufmerksamkeit. Deswegen werden wir auch 2015 dieses Veranstaltungsformat unterstützen“, erklärt Petra Hedorfer, Vorsitzende des Vorstandes der DZT.

„Hamburg bietet den perfekten Rahmen für dieses internationale Expertenforum. Die Stadt verfügt über viele spannende Geschichten und optische Erlebnispunkte. Für die Hamburg Tourismus GmbH ist die Veranstaltung ein wichtiger Bestandteil im Zuge der Internationalisierung und Digitalisierung der Kommunikation“, ergänzt Dietrich von Albedyll, Geschäftsführer von Hamburg Tourismus GmbH als Vertreter der Gastgeber.

Reiseblogger und Onlinemarketing bringen Branche voran

Keith Jenkins, CEO von iambassador: „Beim ersten STS in Leipzig diskutierten 120 internationale Experten die neusten Trends des Online- und Social Media Marketing in der Reiseindustrie. Wir organisierten Keynote-Vorträge von Experten, Podiumsdiskussionen und Workshops, sowie einen Think Tank, aus dem der extrem lesenswerte STS Think Tank Report hervorging. Ich bin sicher, dass unser Programm für 2015 wesentliche Beiträge zur Gestaltung der Zukunft des Reisebloggens und Onlinemarketing leisten wird.“ Anmeldungen zum 2. Social Travel Summit sind ab sofort unter http://thesocialtravelsummit.com möglich.
ker

Quelle und weitere Informationen:
http://thesocialtravelsummit.com/
www.germany.travel
www.hamburg-tourismus.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.