Titel Tourismus neu
Mehrtheater - © © MEHR! ENTERTAINMENT

Mehr! Theater mit erfolgreichem ersten Jahr

Mehr als 100 Shows, Konzerte und Musicals. Mit "Elisabeth" kommt im Februar das erfolgreichste deutschsprachige Musical aller Zeiten nach Hamburg

Das Mehr! Theaters am Großmarkt ist mehr als zufrieden mit dem Erfolg seines ersten Veranstaltungsjahres. Die Programmhighlights der ersten Jahreshälfte 2016 präsentierte jüngst Theaterleiter Klaus Oetzel. In Hamburgs jüngstem Bühnenzugang fanden im Jahr 2015 über 100 Shows, Konzerte und Musicals statt, die von über 170.000 Menschen besucht wurden. Insgesamt konnte das Mehr!Theater im Jahr 2015 mehr als 140 Veranstaltungstage aufweisen.

Musical-, Tanz und Showaufführungen prägen auch 2016 das Programm

Hauptbestandteil des Programms werden im Jahr 2016 weiterhin Musical-, Tanz und Showaufführungen sein. Produktionen wie ELISABETH und SHEN YUN werden im Mehr! Theater ihre Hamburg-Premiere feiern. Das Theater wird zudem auch weitaus mehr Rock- und Popkonzerte zeigen können. Konzerthighlights der ersten Jahreshälfte sind neben PAUL KALKBRENNER auch ANASTACIA oder MADSEN. Auch Tanzproduktionen wie SWAN LAKE RELOADED werden im Mehr! Theater zu erleben sein.

Gastspiel-Konzept geht auf

Theaterleiter Klaus Oetzel zur Bilanz des Mehr! Theaters im ersten Jahr: „Das gute Ergebnis im ersten Jahr macht uns stolz. Ich freue mich, dass das Theater sowohl bei Veranstaltern als auch beim Publikum sehr gut angenommen wird. Der Trend in den Veranstaltungszahlen für 2016 zeigt, dass wir mit dem Theater auf einem sehr guten Weg sind und unser Gastspiel-Konzept aufgeht.”

Mit einer Kapazität von bis zu 3.500 Besuchern füllt das Mehr! Theater eine Lücke im Hamburger Veranstaltungsmarkt. Daher werden auch 2016 viele Konzerte im Haus präsentiert. Musicalfans dürfen sich auf ELISABETH freuen.

“Elisabeth” – die andere Sissi

Das erfolgreichste deutschsprachige Musical aller Zeiten kommt im Februar das erste Mal nach Hamburg . Eine atemberaubende Tanz- und Musikshow erwartet die Besucher mit dem New Yorker Ensemble der SHEN YUN PERFORMING ARTS, die den Besucher auf eine Reise durch 5000 Jahre alte chinesische Kultur entführt. Darüber hinaus sollen 2016 auch Sprechtheater-Gastspiele im Theater staffinden, so Theaterleiter Klaus Oetzel.
him

Quelle und weitere Informationen:
www.mehr-theater-am-grossmarkt.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.