Titel Tourismus neu
Die Mein Schiff 6 wird am 01. Juni 2017 in Hamburg getauft - © TUI Cruises GmbH

Elbphilharmonie Hamburg tauft die Mein Schiff 6

Eine Schiffstaufe der besonderen Art: Am Donnerstag wird die Mein Schiff 6 der Hamburger Reederei TUI Cruises von der Elbphilharmonie aus getauft

Neben dem Hafengeburtstag Hamburg oder den Cruise Days hat der Hamburger Hafen noch weitere Höhepunkte im Kreuzfahrtjahr 2017 zu bieten. Durch spektakuläre Schifftaufen mit Tausenden von Besuchern mitten im Hamburger Hafen macht Hamburg schon seit Jahren auf den Kreuzfahrtstandort aufmerksam. Die Hamburger Reederei TUI Cruises plant nun eine ganz besondere Inszenierung: Das neueste Schiff der Reederei, die Mein Schiff 6, wird am Donnerstag, 1. Juni, von der Elbphilharmonie aus getauft. Taufpatin ist Iveta Apkalna, die Titularorganistin des Konzerthauses. Die lettische Ausnahmekünstlerin tritt als Solistin in den renommiertesten Konzerthäusern der Welt und bei namhaften Musikfestivals auf.

Die Taufe live auf Facebook erleben

Die Tauffeier findet um circa 22:00 Uhr statt. Nach dem traditionellen Taufspruch und dem Zerschellen der Champagnerflasche am Bug, wird der Taufabend um circa 22:45 Uhr durch ein großes Feuerwerk gekrönt. Auf der TUI Cruises Website und auch auf Hamburg Ahoi wird am Tag der Taufe der Mein Schiff 6 ein Link zu einem Facebook-Livestream veröffentlicht. Um nichts zu verpassen, empfiehlt es sich, schon einige Minuten vorher online zu sein. Auch auf facebook.com/hamburgahoi wird es eine Liveübertragung geben.

Urlaub auf dem Meer

Mein Schiff 6 ist knapp 300 Meter lang und 36 Meter breit. Auf 15 Decks beherbergt der Kreuzer 1.267 Kabinen, 2.534 Gäste können an Bord mitreisen. TUI Cruises ist ein Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG und des global tätigen Kreuzfahrtunternehmens Royal Caribbean Cruises Ltd. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet seit Mai 2009 Urlaub auf dem Meer für den deutschsprachigen Markt an.
mm/kk

Quelle und weitere Informationen:
www.tuicruises.com

Weitere Höhepunkte des Kreuzfahrtkalenders 2017

Vom 1. bis 10. September 2017 wird der Hamburger Hafen erneut zur Bühne für große Kreuzfahrt-Events: Zum zweiten Mal bündelt die Metropole Hamburg ihre Veranstaltungen zum Thema Kreuzfahrt und heißt zehn Tage lang sowohl das breite Publikum als auch die Fachleute der Branche willkommen. Die Highlights: die Hamburg Cruise Days (8.-10.9.) – Europas größte Publikumsveranstaltung der Kreuzfahrt, die Seatrade Europe (6.-8.9.) – Europas führende Kongressmesse für die Kreuzfahrtindustrie, der Fachkongress fvw Cruise Live (8.9.) und zwei Fachevents des weltweit größten Kreuzfahrtverbands CLIA (5./6.9.). Die künstlerische Klammer bildet dabei die Lichtinszenierung Blue Port Hamburg von Lichtkünstler Michael Batz (1.-10.9).

Weitere Infos unter:
www.hamburgcruisedays.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.