Titel Tourismus neu
Blue Port Hamburg and Elbphilharmonie Hamburg - © Fotograf: Michael Zapf

Blue Port Hamburg: Die Elbphilharmonie in strahlendem Blau

Der Hamburger Hafen ist wieder ganz in maritime Blautöne getaucht. Ein Kunstwerk überstrahlt die ganze Innenstadt

Seit 2008 sorgt das Kunstwerk Blue Port Hamburg des renommierten Lichtkünstlers Michael Batz international für Aufsehen. Auch 2017 verwandelt das blaue Licht den nächtlichen Hafen der Hansestadt bis zum 10. September erneut in eine magisch leuchtende Bühne. Die Installation ist Start einer spektakulären Kreuzfahrtwoche: den „Hamburg Cruise Days“ – dem größten öffentlichen Kreuzfahrt-Event der Welt – am kommenden Wochenende und der „Seatrade Europe“ als wichtigste europäische Fachmesse der Branche.

Blue Port: Eine künstlerische Meisterleistung

Ein ganzes Jahr hat die Vorbereitung gedauert, 50 Kilometer Kabel wurden dabei verlegt, 15.000 Kabelbinder und 900 Steckdosen verarbeitet und über 20.000 blaue Licht-Elemente an rund 140 prägnanten Gebäuden, Industrieanlagen und Schiffen im Hamburger Hafen angebracht. Dabei ging es für das Aufbauteam oft in schwindelerregende Höhen: Die höchste Baustelle ist die Elbphilharmonie, das neue Konzerthaus und Wahrzeichen der Stadt, deren Dachspitzen in 110 Meter Höhe jetzt in neuem – blauem – Licht erstrahlen.

Cruise Days: 10 Tage macht Hamburg „blau“

Das offizielle „Light Up“ des Blue Port Hamburg fand am vergangenen Freitagabend in der HafenCity statt. Bis zum 10. September zieht das Erlebnis nun Hamburger und Touristen aus aller Welt in seinen Bann. Zu einer ganz besonderen Kulisse wird der blau illuminierte Hafen dann vom 8. bis 10. September für die Hamburg Cruise Days, dem größten Kreuzfahrtfestival der Welt. Schon vorher trifft sich auf der Fachmesse „Seatrade Europe“ ab Mittwoch die Kreuzfahrtindustrie für drei Tage in den Hamburger Messehallen.
bkr

Quellen und weitere Informationen:
www.hamburg-tourismus.de
www.hamburg-tourismus.de/kreuzfahrt

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.