Newsletter


Ausgabe 45/2015
Liebe(r) Leser(in), LinkedIn Twitter Xing
 

Hamburg trauert um Helmut Schmidt. Der Altkanzler und Ehrenbürger verstarb am Dienstag im Alter von 96 Jahren. “Sein Verhältnis zu seiner Heimatstadt war geprägt von tiefer Zuneigung. Und die Bürgerinnen und Bürger haben diese Zuneigung erwidert”, so Bürgermeister Olaf Scholz, den die Nachricht vom Tod Helmut Schmidts auf einer Delegationsreise mit Wirtschaftsvertretern in China erreichte. “Der Jahrhundert-Lotse geht von Bord” titelten einige Medien. DIE ZEIT widmet ihrem verstorbenen Herausgeber eine Sonderausgabe, die bereits heute erscheint.

Dieses Thema und die anderen Nachrichten unseres Newsletters sind ein Auszug aus den Wirtschaftsbereichen der Hamburg News, die Sie jederzeit unter www.hamburg-news.hamburg in deutscher und englischer Sprache aufrufen können.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Hamburg News Redaktion


Helmut Schmidt 2014

"Helmut Schmidt wird uns sehr fehlen"

Hamburg trauert um den Altkanzler und Ehrenbürger der Stadt, der am Dienstag in seiner Heimatstadt verstarb. Ab diesen Mittwoch Eintrag ins Kondolenzbuch im Rathaus möglich

... ganzen Artikel lesen
Chinahandel

Hamburger Delegation bereist China

Hafen und Logistik, Erneuerbare Energien, Luftfahrt und Olympia bilden die thematischen Schwerpunkte der Reise der 40-köpfigen Delegation von Olaf Scholz

... ganzen Artikel lesen
Ralf Schmidt

Hamburg stärkt Beziehungen zu Singapur

Banker Ralf Schmidt zum ehrenamtlichen Botschafter in der Handelsmetropole ernannt

... ganzen Artikel lesen

Positive Aussichten für den norddeutschen Groß- und Außenhandel

Ergebnisse einer Umfrage des AGA Unternehmensverbandes veröffentlicht. Umsatzplus in fast allen norddeutschen Bundesländern im dritten Quartal 2015

... ganzen Artikel lesen
HAMMA

HAMMA Award 2015 mit Sonderpreis Olympia

Heute wird wieder der Hamburger Marketingpreis "HAMMA Award" verliehen. Der Sonderpreis "Olympia" zeichnet Konzepte für die Spiele 2024 aus

... ganzen Artikel lesen

Das geht auf mich: Tabbt regelt Finanzen unter Freunden

Zwei Ingenieure aus Hamburg erfolgreich mit FinTech-App am Markt. Kooperation mit Kreditinstitut in Planung. Investoren gesucht

... ganzen Artikel lesen