Hamburg-News-media-it-creative-industries-innovation-future-business
Thomas Vollmoeller, CEO der Xing AG - © XING

Xing AG verzeichnet Rekord-Mitgliederwachstum in 2016

1,8 Millionen neue Mitglieder - Zielgruppenorientierte Formate sollen die Entwicklung weiter vorantreiben

2016 registrierten sich 1,8 Millionen neue Mitglieder im Karrierenetzwerk Xing – so viele wie noch nie zuvor. Dies geht aus dem vorläufigen Jahresergebnis des Unternehmens hervor. Ende 2016 hatte Xing im Kernmarkt D-A-CH 11,4 Millionen Mitglieder. Auch im laufenden Jahr hat das starke Wachstum von Neuregistrierungen angehalten, so dass die Anzahl der Mitglieder heute bei fast 12 Millionen liegt. „Wir haben im Jahr 2013 das Ziel ausgegeben, unsere Umsätze von 2012 bis 2016 zu verdoppeln – und haben geliefert“, sagt Thomas Vollmoeller, CEO der Xing AG. Der Gesamtumsatz von Xing lag nach Unternehmensangaben im vergangenen Jahr bei 148,5 Millionen Euro und damit 21 Prozent über dem Vorjahreswert (122,9 Millionen Euro).

Stärkere Zielgruppenorientierung

Im vergangenen Jahr hat Xing den Bereich News weiterentwickelt. Das Xing-eigene Content-Format „Klartext“ hat mehr als 6 Millionen Artikel-Views produziert und über 700 Autoren gewinnen können, darunter Post-Chef Dr. Frank Appel, Arbeitsministerin Andrea Nahles, Justizminister Heiko Maas, Musiker Peter Maffay, Fußballprofi Philipp Lahm oder Kabarettist Dieter Hallervorden. Darüber hinaus hat sich Xing im vergangenen Jahr verstärkt um neue Zielgruppen gekümmert. Ein Schwerpunkt: Studenten. Mit „Xing Campus“ bietet das Unternehmen dieser jungen Zielgruppe eine neue Form der Joborientierung.

Empfehlungs Manager für Unternehmenskunden

Auch für Unternehmenskunden hat Xing neue Angebote entwickelt, zum Beispiel den Xing Empfehlungs Manager. Mit dem Xing EmpfehlungsManager hat Xing für Unternehmen eine digitale Lösung entwickelt, offene Stellen über Empfehlungen aus der eigenen Belegschaft zu besetzen. Dazu identifiziert das Produkt mittels eines Algorithmus die passenden Kandidaten aus dem Xing Kontaktnetzwerk der Mitarbeiter.

2003 gegründet, ist Xing seit 2006 börsennotiert und seit September 2011 im TecDAX gelistet. Die Mitglieder tauschen sich auf Xing in rund 80.000 Gruppen aus oder vernetzen sich persönlich auf einem der mehr als 150.000 beruflich relevanten Events pro Jahr. Das Unternehmen hat mehr als 900 Mitarbeiter an den Standorten Hamburg, München, Aschaffenburg, Barcelona und Wien.
ca

Quellen und weitere Informationen:
www.xing.com

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.