Hamburg-News-media-it-creative-industries-innovation-future-business
Sina Gritzuhn präsentiert die Ergebnisse der Studie - © Torben Jensen, Hamburg Startups

Studie: FinTech-Startups haben die meisten Mitarbeiter

Laut einer aktuellen Erhebung entsteht ein Großteil der Unternehmen im Bereich Handel und eCommerce. Fast die Hälfte der Gründer startet mit eigenen Mitteln

Die private Initiative Hamburg Startups hat kürzlich ihre aktuelle Studie über Startups in Hamburg vorgestellt. Basis der Erhebung ist der Startup Monitor, eine Übersicht der Initiative mit über 465 Gründern aus Hamburg und der Metropolregion. An der Studie teilgenommen haben 214 Gründer. Demnach sind knapp 60 Prozent der Startups innerhalb der letzten beiden Jahre gegründet worden, 34 Prozent sind sogar noch jünger als ein Jahr. Sina Gritzuhn, Mitgründerin von Hamburg Startups, präsentierte die Ergebnisse unlängst im Hamburger Betahaus.

Verbessertes Gründungsklima

“Das Gründungsklima hat sich in Hamburg seit 2014 deutlich verbessert, es sind viele Initiativen und Anschubprogramme entstanden”, sagt Gritzuhn. Sie spricht von einer “Aufbruchstimmung” in der Startup-Szene. Bei der Betrachtung der weiteren Ergebnisse sei dementsprechend aber auch die “Unfertigkeit” vieler junger Startups zu berücksichtigen.

Um im Monitor der privaten Initiative aufgenommen zu werden, müssen die Unternehmen die Kriterien eines “Hamburg Startups” erfüllen: sie dürfen nicht älter als zehn Jahre sein, müssen eine innovative Geschäftsidee und Wachstumspotenzial haben und in der Metropolregion Hamburg angesiedelt sein.

FinTechs sind größter Arbeitgeber

Interessante Erkenntnisse ergab die Studie beispielsweise über die Branchen, in denen Startups aus der Metropolregion vorwiegend tätig sind. 25 Prozent und damit die Mehrzahl der Befragten kommen aus dem Bereich Handel und eCommerce. An zweiter Stelle stehen Medien mit einem Anteil von 17 Prozent und Tech- und Service-Startups mit einem Anteil von jeweils 14 Prozent.

Die meisten Beschäftigten zählen laut Studie FinTech-Startups mit durchschnittlich 30 Mitarbeitern. Insgesamt arbeiteten pro Startup durchschnittlich neun Personen. Dass dieser Wert unter dem Bundesdurchschnitt liege, sei mit dem vergleichsweise jungen Alter vieler Startups in Verbindung zu bringen. Über 70 Prozent der Startups gaben in der Befragung an demnächst neue Mitarbeiter einstellen zu wollen.

Kapitalsuche als Herausforderung

Die Startups wurden auch zu ihrer Einschätzung der Herausforderungen des Gründens befragt. Vor allem junge Unternehmen aus den Branchen “Commerce” und “Services” gaben an, Engpässe bei der Suche nach Fachkräften zu erleben. Schwierig gestalte sich zudem die Kapitalsuche, was insbesondere Commerce- und Media-Startups nannten. 50 Befragungsteilnehmer seien mit weniger als 10.000 Euro Kapital in die eigene Unternehmung gestartet. Fast die Hälfte der Startups habe zudem noch keine Finanzierungsrunde abgeschlossen, was wiederum auf das relativ junge Alter der meisten Unternehmen zurückgeführt werden könne. Über die Hälfte strebt laut Umfrage an innerhalb der nächsten zwölf Monate eine Finanzierungsrunde durchzuführen.

Die Erhebung hat im August und September 2015 stattgefunden. Da die Startup-Szene von einem schnellen Wandel geprägt sei, plant Hamburg Startups die Befragungen weiterzuführen.
ca/kk

Quellen und weitere Informationen:
www.hamburg-startups.net
Direkt zum Startup Monitor: www.monitor.hamburg-startups.net
Die Studie im PDF:www.infogr.am

Über Hamburg Startups

Das Hamburg Startups Team rund um die Gründerinnen Sina Gritzuhn und Sanja Stankovic setzt sich für eine effektive Vernetzung und Sichtbarkeit der Hamburger Startup-Szene ein. Neben Event-Formaten wie der Startups@Reeperbahn Pitch und dem Hamburg Startups Mixer haben sie gemeinsam eine Plattform etabliert, die eine transparente Darstellung aller Hamburger Startups bietet – dem Hamburg Startup Monitor. Das Team möchte sich mit dem regelmäßigen Monitoring der Startup-Szene für die internationale Wahrnehmung der Stadt Hamburg als Gründermetropole einsetzen. Eine Übersicht über aktuell 465 Hamburger Startups ist im Hamburg Startup Monitor zu finden.

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.