Hamburg-News-media-it-creative-industries-innovation-future-business
© Online-Marketing Rockstars Klaus Knuffmann

„Nächstes Jahr rocken wir die Messehallen“

Die Online Marketing Rockstars brauchen für ihr Festival 2016 schon wieder eine größere Location. Ein Event mit Kultstatus. Der Run auf die Tickets hat begonnen

Aufgrund der großen Ticketnachfrage der letzten Jahre mussten sich die Online Marketing Rockstars für 2016 schon wieder eine größere Location suchen. 10.000 Besucher erwarten sie im Februar – und der diesjährige Veranstaltungsort ist eine echte Herausforderung.

Viele Ideen für ein ganz besonderes Programm

Denn nach der Premiere 2015 im Millerntor-Stadion auf St. Pauli zieht das Festival 2016 in die Hamburg Messe um. „Das Interesse ist so groß, dass wir diese größere Location benötigen. Wir haben viele Ideen, was an den beiden Tagen so passieren könnte“, so Jasper Ramm, Head of Business Development der Ramp 106 GmbH im Gespräch mit den Hamburg News.

Zweifel, dass die Rockstars die Hallen für ihre Zwecke nicht in einen coolen Veranstaltungsort verwandeln könnten, hat er nicht. „Auch dafür haben wir diverse Ideen. So werden wir Stühle kurzerhand durch Plüschsofas ersetzen, außerdem wird es wieder die ein- oder andere echt abgefahrene Überraschung geben.“ So gebe es unter anderem bereits einen Sponsor, der ein selbstfahrendes Auto zur Verfügung stellen will.

Das Konzept kommt an

Das Konzept von professionellen Speakern in lockerer Atmosphäre, gepaart mit aktuellsten Themen der Digital- und Marketingbranche kommt an und findet am 25. und 26. Februar bereits zum sechsten Mal in Hamburg statt. „Die Online Marketing Rockstars stehen für neue Gesichter und praxisnahe Trends – nicht für verstaubte Konferenzatmosphäre”, so Philipp Westermeyer, Gründer der Veranstaltung und Online-Unternehmer.

So werde dieses Mal unter anderen Tony Hawk als Speaker erwartet. Der „vermutlich berühmteste Skateboard-Profi der Welt“ wird wohl auf seinem Board auf die Bühne rollen und berichten, wie er selbst sich zu einer global erfolgreichen Brand entwickelt hat. Der Kalifornier wird erzählen, wie man aus einem Talent, einer Community und einer abseitigen Nische mittels Marketing zu einer globalen Brand werden kann.

Volles Programm an den Festival-Tagen

Vertreter aus den Bereichen Adtech und digitales Marketing treffen auf Online Marketing-Fachleute und Media- & Advertising-Verantwortliche. Die Ramp 106 GmbH veranstaltet das Rockstars Festival in Kooperation mit der Hamburg Messe und Congress GmbH. Am ersten Festival-Tag finden die Expo, exklusive Masterclasses zu aktuell relevanten Digital-Themen sowie die Expo-Party statt.

Am 26. Februar stehen dann die Konferenz und die Aftershowparty auf dem Programm. Auf der Konferenz versammelt der Veranstalter für seine Gäste weltweit führende Persönlichkeiten der Branche als Referenten und zeigt, in welche Richtung sich das digitale Marketing künftig entwickeln wird. Erstmals finden alle Veranstaltungen an einem Ort, den Hallen A2 und A3 der Hamburg Messe, statt. Es werden 10.000 Fachbesucher und 150 Aussteller erwartet.
kk

Quelle und weitere Informationen:
www.onlinemarketingrockstars.de
www.facebook.com/OnlineMarketingRockstars
www.twitter.com/rockstars
www.onlinemarketingrockstars.de/festival/

Zu den Online Marketing Rockstars

Die Online Marketing Rockstars verstehen sich als die unabhängige Informationsplattform für digitales Marketing. Hinter ihnen steht die Ramp 106 GmbH, ein junges Event- und Medienunternehmen mit digitalem Hintergrund.

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.