Hamburg-News-media-it-creative-industries-innovation-future-business
Medienstadt Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/Ch.Spahrbier

NewTV Forum - Die Zukunft des Fernsehens

Fernsehen und Internet wachsen zusammen. Für den Überblick und die richtige Auswahl sollen künftig virtuelle Assistenten sorgen

Große Filme, spannende Serien und andere unterhaltsame Formate sind schon seit einigen Jahren keine alleinige Domäne des klassischen Fernsehens mehr. Während die einen ihren Fernseher bereits aus der Wohnung verbannt haben und Filme, Serien und andere Formate nur noch auf dem Laptop und dem Smartphone schauen, leisten sich andere die neuesten Entwicklungen im Bereich SmartTV. Um die neuesten Trends ging es beim newTV Forum am 27. September im Auditorium von Gruner + Jahr in Hamburg.

Facebook und Youtube verändern das Fernsehen

Das Fernsehen lebt, macht durch soziale Medien wie Facebook und Videoplattformen wie Youtube aber einen deutlichen Wandel durch. Mittlerweile konsumieren Milliarden Nutzer ihre Inhalte über digitale Kanäle. Die Art und Weise, wie sich Nutzer für Content und Formate entscheiden, verändert sich ständig. Zuletzt diskutierten Experten und Creator über den Einfluss sozialer Medien auf den Fernsehkonsum. Mit Amazons Echo, Microsofts Cortana, oder Apples Siri tritt nun die virtuelle Assistenz in den Fokus. Mit dabei waren unter anderem Andrea Muttoni von Amazon sowie Christian Adler von ARD-aktuell.

Regelmäßige TV-Foren und Workshops

Die newTV Focus Group ist ein Zusammenschluss von Branchenexperten, die die Entwicklungen rund um das Thema digitales Bewegtbild in Hamburg vorantreiben. Unter dem Dach der neuen Standortinitiative für die Medien- und Digitalwirtschaft nextMedia.Hamburg organisiert newTV:Hamburg neben dem jährlichen Kongress auch regelmäßige newTV Foren und Technik-Workshops, um aktuelle Branchenthemen aufzuarbeiten, Experten zu vernetzen und die Unternehmen am Standort Hamburg zu unterstützen.
bkr

Quellen und weitere Informationen:
www.newtv-kongress.de
www.nextmedia-hamburg.de

Über nextMedia.Hamburg

nextMedia.Hamburg ist die Hamburger Initiative für die Medien- und Digitalwirtschaft. Sie wird getragen von der Freien und Hansestadt Hamburg, der Hamburgischen Gesellschaft für Wirtschaftsförderung mbH dem Verein Hamburg@work e.V. sowie engagierten Unternehmen. Ziel der Initiative ist es, die Spitzenposition der Medienmetropole Hamburg zu sichern und die Rahmenbedingungen für die hiesigen Unternehmen zu verbessern.

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.