Hamburg-News-media-it-creative-industries-innovation-future-business
Mediathek von Rocket Beans TV - © Rocket Beans Entertainment GmbH

Live-Streaming mit Game-Faktor

Das Hamburger Startup Rocket Beans TV nutzt die Potenziale des Online-Fernsehens. An diesem Mittwoch präsentieren sich die Gründer auf dem newTV Kongress

Wie bereits in den Hamburg News angekündigt, wird auf dem newTV Kongress an diesem Mittwoch (2. März 2016) in Hamburg über die Zukunft des Bewegtbildes diskutiert. Unter den geladenen Speakern ist auch Arno Heinisch, Co-Founder von Rocket Beans TV. Die Idee der “Raketen-Bohnen”: 24 Stunden Live-Streaming und aufgezeichnete Unterhaltungsformate mit Bezug zur Games-Branche. Die Streaming-Plattform von Rocket Beans TV ist Twitch. Zusätzlich sind die Formate auf YouTube und in der Mediathek auf der Internetseite des Anbieters abrufbar.

non-stop auf Sendung

Zu den Gründern und Gestaltern des Senders – den “Rocket Beans” – gehören Daniel Budiman, Nils Bomhoff, Etienne Gardé und Simon Krätschmer, die ursprünglich die mittlerweile eingestellte Sendung “Game One” auf MTV moderierten. 2011 beschloss das Team den Aufbau eines eigenen YouTube-Kanals: Rocket Beans TV. Geschäftsführer der Rocket Beans Entertainment GmbH wurde Arno Heinisch. Anfang 2015 ging der 24/7-Live-Streaming-Kanal der Rocket Beans über die Plattform Twitch auf Sendung.

Interaktive Live-Formate

Zum Programm von Rocket Beans TV gehören interaktive Live-Formate, wie das Chat Duell. Zwei Teams müssen schätzen, welche Antworten das Publikum aus dem Chat auf die Fragen des Moderators gibt. Beim Pen-&-Paper-Rollenspiel treten die Gründer live in einem Computerspiel gegeneinander an. Die Zuschauer stimmen online darüber ab, welchen Verlauf die Handlung nehmen soll. Neben interaktiven Spielen bietet Rocket Beans auch Talk- und Nachrichtenformate. Die RBTV News etwa informieren täglich über Neuigkeiten aus der Unterhaltungsbranche.

200.000 Follower

Nach eigenen Angaben zählt Rocket Beans TV mit über 200.000 Followern und rund 35 Millionen Total Views zu den größten deutschen Kanälen auf Twitch. Auf YouTube abonnieren rund 260.000 User das Format. Seit August 2015 sendet Rocket Beans TV Teile des Programms auf regionalen Fernsehsendern.
ca/kk

Quellen und weitere Informationen:
www.rocketbeans.tv
www.rocketbeans.de
www.youtube.com
www.newtv-kongress.de

Über den newTV Kongress

Der newTV Kongress findet seit 2009 jährlich statt. Organisiert wird die halbtägige Konferenz von der newTV Focus Group unter dem Dach der neuen Standortinitiative für die Medien- und Digitalwirtschaft nextMedia.Hamburg. Im Rahmen des Kongresses treffen internationale Experten auf Strategen der führenden deutschen TV-Sender, um über interaktive Formate und das sich verändernde Mediennutzungsverhalten zu diskutieren. Er richtet sich an alle Marktteilnehmer, die sich unmittelbar und in ihrer täglichen Arbeit auf das Thema digitales Bewegtbild fokussieren.
www.newTV-Kongress.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.