Hamburg-News-media-it-creative-industries-innovation-future-business
© Designxport Daniele Manduzio

Konferenz „The Social Impact of Design“ im designxport

Rund 14.000 Designer arbeiten in Hamburg. Im designxport diskutieren kommenden Freitag internationale Experten über Städte im Wandel

Designer, Architekten, Wissenschaftler, Philosophen und Künstler aus New York, Wien, Amsterdam und Hamburg referieren am 8. Juli 2016 im Hamburger designxport über die Wirkung von Gestaltung auf aktuelle soziokulturelle Herausforderungen. Unter dem Titel „The Social Impact of Design“ werden die Schwerpunktthemen Partizipation und Stadt, flüchtende und geflüchtete Menschen, Gemeinschaft und Zusammenleben behandelt. Die Perspektiven der Speaker sind politisch, interdisziplinär, gebrauchs- und alltagsforschend.

Zur Relevanz von Social Design

Unter den Referenten ist Claudia Banz vom Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe. Die Herausgeberin des Buches „Social Design – Gestalten für die Transformation der Gesellschaft“ wird über die politische Relevanz von Social Design sprechen. Um den Wandel der Metropolen geht es im Vortrag des Hamburger Stadtforschers Dieter Läpple. Der emeritierte Professor der HafenCity Universität Hamburg, lehrt und forscht u.a. in Frankreich, den Niederlanden, Singapur und Äthopien. Auch der Industriedesigner und Designtheoretiker Harald Gründl, der eine Kollektion für Sozialen Möbelbau für den österreichischen Pavillon der 15. Architekturbiennale in Venedig 2016 entwickelte, wird dabei sein.

Designmetropole Hamburg

In der Designmetropole Hamburg arbeiten rund 14.000 Designer als Einzelkämpfer, in Designbüros, internationalen Agenturnetzwerken oder in Unternehmen. Zur Stärkung der kreativen Branche eröffnete Mitte 2014 das Designzentrum designxport in den Elbarkaden der HafenCity Hamburg. Als Netzwerk der Kreativindustrie ermöglicht der designxport Kontakte und fördert den Austausch mit Kollegen aus dem In- und Ausland. Das Designzentrum wird von der Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg gefördert.
ca/kk

Quelle und weitere Informationen:
www.designxport.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.