Hamburg-News-media-it-creative-industries-innovation-future-business
© Gigabyte

Gigabyte expandiert in Hamburg

Spatenstich für neue Europazentrale in Wandsbek. Unternehmen reagiert auf verändertes Bestellverhalten der Kunden

GIGABYTE, ein weltweit führender Hersteller von IT-Hardware Komponenten aus Taiwan, expandiert in Hamburg. An diesem Dienstag (4.7.) findet der Spatenstich für die neue Europazentrale von GIGABYTE statt. Im Hamburger Bezirk Wandsbek wird eine viergeschossige Immobilie mit einer Bruttogeschossfläche von rund 5.400 Quadratmetern entstehen. Rund 50 Mitarbeiter aus Marketing, Vertrieb, Produktion und Reparatur werden dort künftig arbeiten.

GIGABYTE Vorstandsvorsitzender Dandy Yeh: „GIGABYTE hat vor über 24 Jahren seine deutsche Niederlassung in Hamburg gegründet. Hamburg hat sich für uns als Standort bewährt. Mindestens 30 weitere Jahre wollen wir nun unser Geschäft aus einer eigenen Immobilie in Hamburg steuern“. Dr. Rolf Strittmatter, Geschäftsführer der Hamburger Wirtschaftsförderung (HWF), ergänzt: „Vor über 24 Jahren haben wir GIGABYTE beim Aufbau der deutschen Niederlassung unterstützt und das Unternehmen seitdem beratend begleitet. Es freut uns, dass GIGABYTE nun weiter expandiert und sich durch den Bau einer Immobilie langfristig an unsere Stadt bindet“.

Marketing wird zentral aus Hamburg gesteuert

Von hier aus sollen die regionalen Niederlassungen in London, Madrid, Malmö und Eindhoven gesteuert werden. Außerdem finden hier das zentrale Marketing und die Distributionsplanung für Deutschland, Österreich und die Schweiz statt. Im „European Production-, Repair- & Service Center“ erfolgen der Kundenservice sowie die Reparatur und vorbereitende Produktionsunterstützung für die belieferten Kunden.

GIGABYTE ist seit 2006 in Hamburg Wandsbek ansässig. In unmittelbarer Nachbarschaft wird dort nun eine viergeschossige Immobilie mit Staffelgeschoss entstehen. Im Erdgeschoss sind im vorderen Bereich ein Showroom und im hinteren Bereich Produktion und Reparatur sowie eine Lagerhalle geplant.

Führende Marke in der IT-Branche

Mit dem Bau der Lagerhalle beabsichtigt GIGABYTE, auf das sich verändernde Bestellverhalten der Kunden zu reagieren und just-in-time Lieferungen schnell von Hamburg aus abzuwickeln. In den Obergeschossen sind Büro- und Konferenzräume sowie weitere Produktionsflächen vorgesehen. Im Staffelgeschoss mit 400 qm ist die temporäre Unterbringung von Mitarbeitern aus dem Konzern geplant, die sich zu Schulungszwecken für bis zu drei Monate am Standort Hamburg aufhalten.

GIGABYTE mit Sitz in Taipei, Taiwan, ist eine führende Marke in der IT-Branche mit 24 regionalen Niederlassungen auf der ganzen Welt. Gegründet 1986 startete GIGABYTE als kleines Marktforschungs- und Entwicklungsteam und hat sich seitdem eine führende Position unter den weltweiten Mainboard Herstellern erarbeitet. Zusätzlich zu Mainboards und Grafikkarten hat GIGABYTE das Produktangebot um Notebooks und Desktop-PCs, Server für Rechenzentren, Netzwerkprodukte, Smartphones und Home-Entertainment-Produkte erweitert.
ak/kk

Quelle und weitere Informationen:
www.hwf-hamburg.de

HDB: So kommen Unternehmen an Büro- und Gewerbeflächen

Die HDB ist das Hamburger Onlineportal für Gewerbeimmobilien und zentrales Gewerbeimmobilienschaufenster der Stadt Hamburg. Der Immobilienservice der HWF Hamburgischen Gesellschaft für Wirtschaftsförderung mbH unterstützt damit Unternehmen bei der Suche nach passenden Immobilien. Sie bietet eine umfangreiche Übersicht von Angeboten von Eigentümern, Projektentwicklern und Hamburger Maklerhäusern. Der Service reicht von der Vermittlung geeigneter Büro-, Hallen-, Lager- und Gewerbeflächen über die Datenbank und die Nutzungsmöglichkeiten von Büroservice-Leistungen bis zur Betreuung von Unternehmen, die eigene Standorte planen und oder bebaute oder unbebaute Grundstücke suchen.

Darüber hinaus haben Makler und private Anbieter die Möglichkeit, ihre Immobilien über die HDB anzubieten. Vor kurzem wurde auch eine englische Version der Hamburger Datenbank für private Gewerbeimmobilien (HDB) erstellt.
www.hdb-hamburg.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.