Titel Luftfahrt
Hamburg Airport: Flieger auf dem Vorfeld - © Michael Penner / Hamburg Airport

Hamburg Airport mit neuem Fluggast-Rekord

Die Herbstferien werden als Reisezeit immer beliebter. Hinzu kommen zahlreiche Geschäftsreisende. Daher war der Oktober der stärkste Monat

Am 14. Oktober 2016 verzeichnete Hamburg Airport mit rund 65.000 Passagieren den fluggaststärksten Tag in der 105-jährigen Geschichte des Flughafens. Insgesamt stiegen die Passagierzahlen im Oktober weiter an – insbesondere während der Herbstferien. Erste Erfolge vermeldet der Flughafen auch bei der Pünktlichkeit: Nach intensiven Gesprächen mit dem Hamburger Flughafen sollen die Airlines erste Maßnahmen ergriffen haben, um besonders häufig verspäteten Flügen nach 23 Uhr entgegenzuwirken, heißt es im nun veröffentlichten Monatsbericht.

5 Prozent mehr Fluggäste trotz Streik

Zudem verzeichnete Hamburg Airport im Oktober mit rund 1,6 Millionen Fluggästen den passagierstärksten Monat in diesem Jahr. Das Wachstum liegt bei 3,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Hauptgrund hierfür seien die immer beliebter werdenden Herbstferien in Hamburg und Schleswig-Holstein, heißt es vom Hamburg Airport. Demnach zählte der Hamburger Flughafen in den letzten zwei Oktoberwochen im Vergleich zum Vorjahr rund 5 Prozent mehr Fluggäste – trotz des Streiks der Eurowings-Flugbegleiter am 17. Oktober 2016, bei dem am Hamburg Airport 101 Flüge ausgefallen waren.

Bessere Auslastung der Maschinen

Gleichzeitig sei die Anzahl der Flüge im gesamten Monat um 0,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesunken. „Die Herbstferien werden als Reisezeit bei den Norddeutschen immer beliebter. Gleichzeitig treffen die Urlauber in dieser Zeit auf viele Geschäftsreisende, was in den Sommerferien nicht so stark der Fall ist. Daher fällt der fluggaststärkste Tag des Jahres immer häufiger in den Oktober – inzwischen im dritten Jahr in Folge“, erklärt Janet Niemeyer, Pressesprecherin am Hamburg Airport.
ca/kk

Quellen und weitere Informationen:
www.hamburg-airport.de/presse

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.