Titel Luftfahrt
© Azubi Janina Schuldt Foto M.Penner

Frauen in der Luftfahrtbranche

Zum Internationalen Frauentag am 8. März steht das Thema Frauen in der Luftfahrt im Fokus einer heute beginnenden Ausstellung

Die Ausstellung „Frauen geben der Luftfahrt Schub“ ist vom 27. Februar bis 18. März in der Rathausdiele zu sehen. Es werden Einblicke in die beruflichen Werdegänge von Frauen in der Luftfahrt, in innovative Projekte und Netzwerke sowie in den Luftfahrtstandort Hamburg gegeben. Das Cluster Hamburg Aviation veranstaltet die Ausstellung und präsentiert sich, gemeinsam mit ihren drei größten Mitgliedern Airbus, Lufthansa Technik und dem Flughafen Hamburg auf einer der Tafeln.

Wege in die Branche

Drei Tafeln zeigen weibliche Werdegänge in der Hamburger Luftfahrt. Ob vor dem Berufsstart in der Ausbildung oder mitten im Berufsleben – die Frauen präsentieren ihre Geschichten aus dem Alltag und auf ihrem Weg in die Branche. Außerdem werden einige Projekte und Netzwerke vorgestellt, die technikbegeisterte Mädchen auf ein Studium im Bereich der Luft- und Raumfahrt vorbereiten oder die das Ziel verfolgen länderübergreifend zu arbeiten.

Mit mehr als 40.000 Fachkräften gilt Hamburg als einer der größten zivilen Luftfahrtstandorte in der Welt. Neben den drei großen Unternehmen Airbus, Lufthansa Technik und dem Flughafen Hamburg gehören mehr als 300 Zulieferer, Hochschulen und Behörden zum Cluster Hamburg Aviation. Das Cluster arbeitet mit dem Ziel hochwertige Produkte und Dienstleistungen für die Luftfahrt der Zukunft zu entwickeln.
kk

Quelle und weitere Informationen:
www.hamburg.de
www.hamburg-aviation.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.