CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
Reisen Hamburg 2016 - © Hamburg Messe und Congress / Michael Zapf

Spanien ist das Partnerland der Reisen Hamburg 2017

Neu im Programm ist das Thema Reisefotografie. Zudem gibt es erstmals eine deutsche Partnerregion

Urlaubsträume statt Winterblues – auf der Reisen Hamburg präsentieren vom 8. bis 12. Februar 2017 insgesamt rund 900 Aussteller aus aller Welt ihre Ideen und Angebote für die neue Saison. Von Traumreisen in exotische Länder bis zu Freizeittipps für Norddeutschland, von Kreuzfahrten über die großen Ozeane bis zu Touren mit Reisemobil oder Rad. Partnerland der Messe für Urlaub, Kreuzfahrt, Caravaning und Rad im Norden ist 2017 Spanien. Neu ist zudem das Thema Reisefotografie.

Diverse weitere Ziele

Gleich nach dem eigenen Land ist es das beliebteste Urlaubsziel der Deutschen: Spanien. Das Partnerland der Reisen Hamburg 2017 will den Besuchern im Norden zeigen, dass es neben den gefragten Inseln und Stränden für Urlauber noch viel mehr zu entdecken gilt. Zentrale Anlaufstelle für alle Spanien-Fans wird der Partnerland-Stand in Halle B5 sein, wo Experten des Fremdenverkehrsamtes Geheimtipps für ihre sonnige Heimat geben.

Zahllose weitere Ziele in Europa, Amerika, Afrika, Asien und Australien können die Besucher sowohl bei großen Reiseveranstaltern finden als auch bei Anbietern, die sich auf bestimmte Länder oder Themen spezialisiert haben. Erstmals gibt es mit Bayern auch eine deutsche Partnerregion. Ob Allgäu, Chiemsee, Bayerischer Wald oder Fränkisches Seenland, verschiedene Aussteller bringen Bergluft und gemütliches Flair mit an die Elbe. Zahlreiche weitere deutsche Regionen und Städte präsentieren in Hamburg ihre neuen Angebote für Kurztrips oder Erholungsurlaub.

Stärkerer Fokus auf E-Bikes

Im Zuge des neuen Themas Reisefotografie werden Workshops angeboten. Teilnehmer lernen, wie Bilder vom Landschaften, Menschen und Erlebnissen noch besser gelingen, können Kameras testen und selber auf Foto-Safari gehen. Die passenden Spezialreisen für Hobbyfotografen gibt es auch gleich dazu. Zudem wächst das Angebot der Reisen Hamburg in den Bereichen Kreuzfahrt und Caravaning. Im Rad-Bereich liegt der Fokus im kommenden Jahr noch stärker auf E-Bikes, die sowohl im Alltag wie bei Trips durch die Natur zum Einsatz kommen sollen.
ca/kk

Quellen und weitere Informationen:
www.hamburg-messe.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.