CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
Social Media Week Hamburg - © Malte Klauck

Social Media Week 2018: Künstliche Intelligenz und Menschlichkeit

Algorithmen und Künstliche Intelligenz bestimmen die Zukunft. Auf der #smwhh2018 geht es um die neusten digitalen Entwicklungen

Die Digitalisierung erfasst sämtliche Lebensbereiche und spielt im Berufsleben wie auch privat eine große Rolle. Mit Künstlicher Intelligenz und neuen Technologien arbeiten Unternehmen daran, unser Leben zu vereinfachen und zu verbessern. Gleichzeitig greift die Sorge vor Fremdbestimmung durch intransparente Algorithmen um sich. Vom 28. Februar bis zum 2. März geht es auf der 7. Social Media Week unter dem Motto “Closer: Community vs. Individualismus” darum, vielfältige Perspektiven auf das Thema Digitalisierung zu vereinen. Wichtige Fragen dabei sind: Wie können Verbrauchererfahrungen verbessert werden? Und was bringt Menschen zusammen? Die Digitalkonferenz findet an der University of Applied Sciences Europe und im Altonaer Museum statt.

The You Universe and The Social Divide

Die Sozialen Medien haben das Versprechen eingelöst, das dem Internet seit jeher zugeschrieben wurde: Heute hat jeder die Möglichkeit, sich anderen mitzuteilen. Bei Facebook, Youtube, Instagram und Co. ist das eigene Publikum stets nur einen Klick entfernt. Zugleich schaffen die Sozialen Medien auch neue Bedürfnisse und Studien zufolge habe ein Klick bei Facebook eine ähnliche Wirkung auf das Gehirn wie Kokain. Kritiker sprechen auch von einer Kultur der Narzissten, die damit entsteht. Bei der smwhh2018 läuft dieses Thema unter dem Begriff “The You Universe”. Das Versprechen der Sozialen Medien lautete dabei stets, die Menschen einander näher zu bringen. Untersuchungen zu digitalen Filterblasen zeigten hingegen, dass vielfach geschlossene Communitys entstehen, die für andere Meinungen nicht mehr offen sind. Experten sprechen in diesem Zusammenhang auch von “The Social Divide”.

Künstliche Intelligenz und Menschlichkeit

Die Digitalisierung nimmt an Geschwindigkeit zu. Intelligente Chatbots werden immer besser und moderne Algorithmen sorgen für ein völlig neues Kundenerlebnis. Zugleich ergeben sich unter dem Einsatz Künstlicher Intelligenz oft effizientere und effektivere Strukturen in Unternehmen. Viele Unternehmen arbeiten daher heute offenbar smarter. Auch für diese Entwicklungen haben viele Experten den Anspruch, dass sie die Menschen zusammenbringen und nicht voneinander entfremden. Die große Frage ist: Wie kann KI unsere Lebensqualität steigern und uns zugleich in eine menschlichere Gesellschaft führen?

Die Social Media Week 2018 nimmt sich damit wieder aktueller und viel diskutierter Themen an. Zahlreiche Vorträge und praktische Workshops locken die Besucher, um sich für den Umgang mit innovativen Konzepten und disruptiven Technologien zu rüsten.
bkr/kk

Quelle und weitere Informationen:
www.smwhh.org

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.