CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
NORTEC - © HMC/Nico Maack

Nortec startet mit Ausstellerrekord

Fachmesse erwartet 450 Unternehmen aus 16 Ländern. Aktuelle Themen wie 3D-Druck und Industrie 4.0 im Fokus

Die 15. Fachmesse für Produktion im Norden eröffnet am 26. Januar auf dem Hamburger Messegelände. Bis zum 29. Januar soll die Nortec Entscheider und Experten aus verschiedenen Bereichen der modernen Produktion zusammenführen. Begleitet wird die Ausstellung von Sonderschauen und Vorträgen zu aktuellen Themen wie 3D-Druck und Industrie 4.0. Nach Angaben der Hamburg Messe werden mit rund 450 Unternehmen aus 16 Ländern auf der diesjährigen Nortec mehr Aussteller als je zuvor erwartet.

Customer Integrated Solutions

Staatsrat Dr. Rolf Bösinger von der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation der Freien und Hansestadt Hamburg eröffnet die Nortec am ersten Messetag um 9.30 Uhr in Halle A3. Im Rahmen der Eröffnungsfeier wird auch der Nortec Award verliehen. Zusammen mit der Fachzeitschrift „Produktion“ kürt die Hamburg Messe und Congress GmbH zum vierten Mal auf der Nortec innovative Ideen, 2016 herausragende Lösungen im Bereich „Verfahrensintegration – Customer Integrated Solutions“.

Neue Partner aus Norddeutschland

Rund 30 Kooperationspartner aus den Bereichen Erneuerbare Energie, Medizintechnik, IT, Elektronikfertigung, Luftfahrttechnik und Maritime Technik sind auf der Fachmesse vertreten. Auch Hamburg Aviation ist bei der Nortec vor Ort: „Als Luftfahrt-Cluster der Metropolregion Hamburg sind wir stets mit den norddeutschen Händlern, Zulieferern, Herstellern und Dienstleistern unserer Branche im Austausch. Wir freuen uns, die Nortec als Partner zu unterstützen und diese Messe zu nutzen, um unser Netzwerk weiter zu stärken”, sagt Geschäftsführer Dr. Franz Josef Kirschfink. Neu als Partner im Nortec Netzwerk treten unter anderem aus Schleswig-Holstein die Wirtschaftsagentur Neumünster und die Regionet Wirtschaftsförderung Raum Bad Segeberg sowie aus Mecklenburg Vorpommern der Unternehmerverband Rostock, die CIM – Innovation und Technologie GmbH Wismar und der WindEnergy Network e.V., Rostock in Erscheinung.

Danish Business Day

Für internationales Networking und als Brücke in die nördlichen Nachbarländer hat die Nortec mittlerweile eine große Bedeutung. So gibt es in diesem Jahr auf der Fachmesse einen niederländischen Gemeinschaftsstand, und aus Dänemark engagiert sich neben dem Zuliefererverband das Netzwerk HanseBelt. Die deutsch-dänische Zusammenarbeit steht am Mittwoch, den 27. Januar, beim Danish Business Day im Fokus.
ca/kk

Quellen und weitere Informationen:
www.hamburg-messe.de
www.nortec-hamburg.de

Über die Nortec

Die Nortec, 15. Fachmesse für Produktion im Norden, findet vom 26. bis 29. Januar 2016 auf dem Gelände der Hamburg Messe statt (Hallen A1, A3, A4). Hier treffen Hersteller aus dem gesamten Bundesgebiet und dem Ausland auf Entscheider und Einkäufer aus dem Norden. Abgebildet werden alle Stationen der Wertschöpfung der Produktions- und Fertigungstechnik, von der Prototypenfertigung bis zum geprüften Endprodukt. Dazu zeigen Hersteller und Händler Maschinen und Anlagen, Werkzeuge und Messtechnik. Zulieferer und Auftragsfertiger sowie Dienstleister aus den Bereichen Konstruktion, Automation, IT und Logistik ergänzen das Angebot. Geöffnet ist die NORTEC 2016 von Dienstag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr.
www.nortec-hamburg.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.