CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
Hamburg Innovation Summit 2015 - © Anne Gaertner / TUHH Startup Dock

Neues aus der Gründerszene: Hamburg Innovation Summit 2016

Startups treffen auf auf Wirtschaft, Politik und Wissenschaft. Es geht um Zukunftsthemen wie Virtual Reality, E-Health, 3D-Printing und New Mobility

Nach der Premiere im vergangenen Jahr geht der Hamburg Innovation Summit (HHIS) in die zweite Runde. Entstanden als Plattform für neue Technologien und Innovationen bringt die Veranstaltung am 30. Mai 2016 erneut interessierte Visionäre, Gründer und Zukunftsgestalter aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zusammen. Diesjähriger Veranstaltungsort ist das neue ZAL TechCenter, ein Technologie- und Forschungszentrum für Angewandte Luftfahrtforschung in Hamburg-Finkenwerder.

Trends der „New Technology Wave“

Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Olaf Scholz und Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank beginnt der Veranstaltungstag mit der Futurecandy Expo. Auch Hamburgs Wirtschaftssenator Frank Horch wird dabei sein. Junge Entrepreneure und IT-Experten präsentieren zu den Themen Virtual Reality, E-Health, Smart Tech, 3D-Printing, FinTech und New Mobility ihre Startups und neusten Trends der „New Technology Wave“.

Verleihung der Hamburg Innovation Awards

In den HHIS Master Classes diskutieren Experten wie Startups durch kooperative Modelle zu Mentoren werden, neue Strukturen in Unternehmen für mehr Wissenstransfer sorgen und was „Leadership“ heute bedeutet. Das große Finale des Tages bildet die Verleihung der Hamburg Innovation Awards. Ausgezeichnet werden neue, tragfähige Geschäftsideen sowie innovative Unternehmen in den Kategorien „Idee“, „Start“ und „Wachstum“.

Startup Dock & Futurecandy

Erstmals wird 2016 der norddeutsche „Gründerpreis Nachhaltigkeit“ auf dem HHIS durch Katharina Fegebank verliehen. Veranstalter sind neben der Hamburger Innovationsberatung Futurecandy, die Hamburgische Investitions- und Förderbank sowie das Technologietransfer-Unternehmen Hamburg Innovation und das Startup Dock für Gründungen an Hamburger Hochschulen.
ca/kk

Quellen und weitere Informationen:
www.hamburg-innovation-summit.de/Pressemitteilung
Programm des HHIS 2016: www.hamburg-innovation-summit.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.