CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
Internorga - © Nico Maack

Internorga 2018: Bewerbungen für Zukunftspreis einreichen

Vier Unternehmen aus den Bereichen Hotellerie, Gastronomie, Bäckereien und Konditoreien können für ihre Innovationen prämiert werden

2018 wird der Branchenpreis Internorga zum achten Mal in vier Kategorien an innovative und nachhaltig handelnde Unternehmen vergeben. Bis zum 15. Januar 2018 können Bewerbungen und Empfehlungen auf der Seite des Internorga Preises eingereicht werden.

Zukunftspreis prämiert in vier Kategorien

Mit dem Internorga Zukunftspreis zeichnet die Leitmesse für Hotellerie, Gastronomie, Bäckereien und Konditoreien innovative Produkte, Technologien und Strategien aus, die auf Zukunftsfähigkeit setzen. Der Preis gilt als einer der wichtigsten nationalen und internationalen Auszeichnungen im Außer-Haus-Markt. Gleich mehrere Unternehmen haben die Chance auf den Zukunftspreis, der in vier verschiedenen Kategorien verliehen wird.

Für zwei dieser Kategorien können sich Unternehmen entweder direkt selbst bewerben oder nominiert werden: Die Kategorie ‚Trendsetter Unternehmen – Handwerk‘ zeichnet Handwerksbetriebe wie Bäckereien, Konditoreien oder Fleischereien aus, die traditionelle Herstellungsverfahren mit innovativen Ideen und Technologien wirtschaftlich nachhaltig verbinden.

Unternehmen aus Hotellerie, Gastronomie, Catering oder Gemeinschaftsgastronomie sind für die Kategorie ‚Trendsetter Unternehmen – Gastronomie & Hotellerie‘ aufgerufen. Bewerber für diesen Bereich zeigen, wie sie unternehmerisches Handeln und zukunftsorientiertes Wirtschaften vereinen und so die Trends von morgen setzen.

Preise für Unternehmen und ihre Produkte

Zwei weitere Rubriken stehen ausschließlich für Aussteller der Internorga zur Bewerbung offen: Hierzu zählt die Rubrik “Trendsetter Produkt – Nahrungsmittel & Getränke”. Den Preis enthält ein innovatives Produkt, das sich beispielsweise durch gesunde und biologisch wertvolle Rohstoffe, eine hohe Verarbeitungsqualität oder faire Produktionsbedingungen von den anderen Produkten abhebt.

In der Rubrik “Trendsetter Produkt – Technik & Ausstattung” prämieren die Veranstalter intelligente Lösungen, die durch Effizienz und Sparsamkeit im Einsatz sowie in der Nutzung von Energie und Materialien überzeugen oder auch eine lange Produktlebensdauer vorweisen. Zu dieser Kategorie zählen auch technische Neuerungen, die Arbeitsprozesse optimieren und so neue Maßstäbe setzen.
bkr/kk

Quelle und weitere Informationen:
www.internorga.com
www.internorga.com/zukunftspreis

Über die Internorga

Die Internorga ist die Leitmesse für Hotellerie, Gastronomie, Bäckereien und Konditoreien. Jedes Jahr im März präsentieren mehr als 1.300 nationale und internationale Aussteller über 95.000 Fachbesuchern ihre Produkte, Trends und Innovationen für den gesamten Außer-Haus-Markt. Begleitet wird die Messe durch international besetzte Fachkongresse, ein umfassendes Rahmenprogramm und innovative Branchenwettbewerbe.

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.