CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
Passagenviertel / Alte Post - © www.mediaserver.hamburg.de / Sven Schwarze

Global Shopping Forum 2016 in Hamburg

Die Digitalisierung hat sich zum größten Einflussfaktor für die gesamte Travel- und Shopping-Industrie entwickelt. Führungskräfte diskutieren

Das Global Shopping Forum 2016 in Hamburg geht auf aktuelle Trends ein, die das Reise- und Shopping-Geschäft entscheidend verändern werden. Im Fokus stehen die Möglichkeiten, durch digitale Lösungen verstärkt Reise-Shopper anzusprechen und mithilfe von digitalen Anwendungen die Bereiche Travel-Retail und grenzüberschreitenden E-Commerce zu stärken. Das diesjährige Global Shopping Forum findet am 20. Oktober 2016 im Empire Riverside Hotel in Hamburg statt.

Experten der Branchen sprechen über ihre Erfahrungen und Erkenntnisse. Trends und Geschäftsmöglichkeiten hinsichtlich chinesischer Reise-Shopper stehen in diesem Jahr besonders im Fokus. Unter anderem werden Vertreter von Retail, Brands, Einkaufszentren, Hotels, Fluggesellschaften und Reiseveranstaltern erwartet.

Mastercard, Trip Advisor und Facebook

Speaker wie Catherine Fitzgerald (Travel Client Partner von Facebook), Lutz Deubel (Commercial Director & Head of Center Management vom Hamburg Airport), Brigitte Wolf (Director Retail der Miles & More GmbH) und Rene van der Laan (Director Global Practice, Customer Intelligence von SAS) werden Trends und Geschäftsmodelle erläutern. Nicht zuletzt wird der Gründer des Forums, Dr. Eli Fel (Managing Director der Travel Blue GmbH), aktuelle Entwicklungen der Branche präsentieren.
kd/kk

Quellen und weiteren Informationen:
http://www.global-shopping-forum.com/

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.