CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
Kronprinzenpaar - © Kongehuset.dk

Bürgermeister Scholz empfängt dänisches Kronprinzenpaar im Rathaus

Dänisches Kronprinzenpaar ist auf offiziellem Besuch in Deutschland am 19. und 20. Mai auch in Hamburg zu Gast

Das dänische Kronprinzenpaar, S.K.H. Kronprinz Frederik (46) und I.K.H. Kronprinzessin Mary (43) wird zur Vertiefung der deutsch-dänischen Handelsbeziehungen die Freie und Hansestadt Hamburg besuchen. Sie führen eine dänische Wirtschaftsdelegation mit mehr als 75 Unternehmen an. Bei den Terminen unter dem Motto „Danish Living/ dänisches Leben“ geht es um die Themen nachhaltige Architektur, Stadtentwicklung, Erneuerbare Energien, Mode, Design, Kochkunst, Tourismus und Gesundheit.

Global Player, Hidden Champions und neue Namen

Bei der dänischen Wirtschaftsdelegation sind neben Vertretern globaler Marken wie Georg Jensen, Ilse Jacobsen und Fritz Hansen auch dänische Touristikunternehmen und auch einige neue unbekanntere Firmen dabei. Die Wohn- und Mode-Firmen werden eine Ausstellung im Stilwerk in Hamburg zeigen; am Abend des 19. Mai wird es ein großes Galadinner für die dänischen Unternehmen geben. Beim Schwerpunktthema Food stehen Produkte und Firmen. Diskussionen und Workshops sowie Show Cooking mit royaler Unterstützung im Fokus: Die Akteure: der deutsche Sternekoch Jens Rittmeyer und der dänische Spitzenkoch Thorsten Schmidt aus Aarhus.

Zwei Tage in Hamburg

Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz wird Kronprinz Frederik und Kronprinzessin Mary am Dienstag Morgen im Hamburger Rathaus begrüßen. Am 20. Mai fliegt die Delegation weiter nach München. Das beliebteste Paar des europäischen Hochadels hatte Hamburg bereits 2006 als Ehrengäste beim traditionellen Matthiae-Mahl besucht.
him

Quelle und weitere Informationen:
https://danishroyalvisit2015.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.