CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
betahaus - © Daniel Kunzfeld

betapitch Hamburg geht heute in die entscheidende Runde

Zehn Startups im Finale. Die Gewinner haben dann beim betapitch global im August die Chance, einen Trip ins Silicon Valley zu gewinnen

Der betapitch ist ein Wettbewerb zwischen zehn Startups aus Hamburg und der Region, die in einem fünfminütigen Pitch eine Jury und die Zuschauer von ihrem Konzept überzeugen müssen. Den Gewinnern winken nicht nur für sechs Monate kostenlose Arbeitsplätze im betahaus Hamburg, sondern auch der damit verbundene Anschluss an ein Netzwerk von Gründern sowie nicht zuletzt die Teilnahme am betapitch global, der als großes Finale am 29. August 2015 in Berlin stattfindet. Hier kann der Gewinner neben einem Preisgeld von 5.000 Euro auch einen Wochentrip ins Silicon Valley gewinnen.

Die Finalisten

Aus knapp 50 Bewerbungen wurden zehn Finalisten ausgewählt. Dazu gehört unter anderem das Startup hallobiz, auf dessen Plattform Ladenflächen gemietet und vermietet werden können. Ebenso dabei ist Heute in Hamburg, ein personalisierter Eventkalender für aktuelle Veranstaltungen in der Stadt.

Mit recommend.to ist auch ein Marketing-Startup dabei. Mithilfe des Webbuttons von recommend.to können Website-Anbieter ihre Seite von Nutzern weiterempfehlen lassen und so mehr Kunden generieren. Das sind die zehn Finalisten:

www.projectbreeze.eu
www.culturide.com
www.hallobiz.de
www.heuteinhamburg.de
www.knowhere.to
www.goodretreats.com
www.peerace.com
www.recommend.to
www.sponsoo.de
www.tobyrich.com

Mehrwert für die Hamburger Startups

“Der betapitch verfügt allein schon durch seine internationale Ausrichtung und die damit verbundenen Netzwerkeffekte über Alleinstellungsmerkmale, die für Hamburger Startups einen echten Mehrwert darstellen”, sagt Jens Unrau, Branchenbetreuer IT-Wirtschaft, Multimedia, Neue Medien in der Senatskanzlei Hamburg.
pk/kk

Quelle und weitere Informationen:
www.hamburg.betahaus.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.