CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
ancoraboatshow2015 - © HMC/Hartmut Zielke (HW)

An diesem Wochenende: ancora boat show

Die große Bootsausstellung auf dem Wasser lockt an diesem Wochenende wieder Besucher aus ganz Norddeutschland sowie aus Dänemark in den Nordosten der Metropolregion Hamburg

Vom 29. bis 31. Mai 2015 lädt Deutschlands wohl größte Boat Show im Wasser wieder Profis, Freizeitskipper und Einsteiger in die ancora Marina in Neustadt in Holstein ein, um dort mehr als 140 Boote und Jachten in ihrem Element zu erleben. In mehr als 70 Pagodenzelten an Land präsentieren Anbieter von Ausrüstung, Zubehör und Dienstleistungen rund um den Wassersport Neuheiten und Messeschnäppchen. Abgerundet werden die Ausstellungsangebote durch ein actionreiches Rahmenprogramm für die ganze Familie.

Schwimmender Ableger der Internationalen Bootsmesse Hamburg

Der schwimmende Ableger der Internationalen Bootsmesse Hamburg, die im Herbst in der Hansestadt ihre Tore öffnet, ist die erste In-Water Boat Show im Ostseeraum in der neuen Saison. 2014 kamen nach Messeangaben mehr als 17.000 Besucher, vor allem aus ganz Norddeutschland sowie aus dem Nachbarland Dänemark, in den Nordosten der Metropolregion Hamburg.

Deutsche und internationale Werften

Traditionell wehen während der hanseboot ancora boat show die Flaggen vieler bekannter europäischer Werften und großer Serienwerften wie Bavaria, Jeanneau, HanseYachts, Hallberg Rassy, Najad und X-Yachts. Zudem präsentieren zahlreiche Neuaussteller Boote und Jachten für ganz unterschiedliche Ansprüche. Adventure Yachts aus Schweden stellt eine 55-Fuß-Segeljacht aus Aluminium vor. Der bayrische Jachthändler English Cutter Yachts zeigt die neue Segeljacht Cornish Crabber 26. Die zehn Meter lange Jacht aus Großbritannien besticht durch ihre traditionelle, englische Linie sowie durch das klassische Gaffelrigg. Mit dem Runabout Venezia 28 Sport möchte Comitti Yachts die Lust auf rasante Motorboottörns im Stile des „Dolce Vita“ der Fünfzigerjahre wecken. Mit Spannung erwartet werden auch die Premierenmodelle, die sich auf der hanseboot ancora boat show angekündigt haben.

Buntes Rahmenprogramm

Auch das Rahmenprogramm für Jung und Alt bietet zahlreiche Möglichkeiten, Boote unterschiedlichster Facetten auf dem Wasser zu testen. Mädchen und Jungen können beim Schnuppersegeln in der Optimisten-Jolle oder im motorisierten Schlauchboot in See stechen. Für Jugendliche und erwachsene Besucher bieten die Workshops zum Thema „15 PS führerscheinfreie Fahrt“ Gelegenheit, erste Erfahrungen im Motorboot zu sammeln.

Weißes Dinner am Samstag

Zusätzlich zu den Gastronomieangeboten und einer Bühne mit Live-Musik wird am Samstagabend ein ganz neues Event Premiere auf dem Marinagelände feiern: das ‚White Dinner‘“. Das Picknick unter freiem Himmel rund um das Hafenbecken beginnt um 18.30 Uhr nach Messeschluss.
him/kk

Quelle und weitere Informationen:
www.hanseboot-ancora.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.